Vorstellung in der Stadthalle im Oktober

Vorverkauf beginnt am Donnerstag: Kabarett-Trio „Storno“ gastiert mit neuer Sonderinventur in Datteln

Datteln - Am Donnerstag, 16. Mai, beginnt der Vorverkauf für ein weiteres Gastspiel der Münsteraner Kabarettisten Storno. Dabei stellen sie ihr neues Sonderinventur-Programm Jahrgang 2019 vor.

Ihre furiosen Auftritte begeisterten das Publikum, das sich vor Lachen kaum auf den Stühlen halten konnte. Für das Münsteraner Storno-Trio und das Kulturbüro war klar: Es gibt ein Gastspiel mit dem neuen Sonderinventur-Programm Jahrgang 2019 am Dienstag, 1. Oktober, um 20 Uhr in der Stadthalle Datteln, Kolpingstr. 1.

Mehr als 40.000 Besucher pro Saison können sich nicht irren: Mit ihren Storno-Jahresrückblicken zeigen Harald Funke, Thomas Philipzen und Jochen Rüther seit vielen Jahren, wie man krisengeschüttelte Zeiten mit donnerndem Gelächter übersteht. Ihr hochprozentiger Cocktail aus intelligenter Analyse mit einmalig komischem Zusammenspiel und beeindruckender Musikalität bietet satirische Unterhaltung in hochkonzentrierter Form und lässt Storno eine Sonderstellung auf deutschen Kabarettbühnen einnehmen. In ihrer neuen Sonderinventur-Spezialmischung aus Aktuellem und Bewährtem wollen sie wieder die Lachtränen zum Fließen bringen und dabei genüsslich den Finger in politische und sonstige Wunden legen. Für Einsteiger die ideale Möglichkeit, das Trio in zu erleben und für eingefleischte Fans des Trios steht die Veranstaltung in der Stadthalle sowieso ganz oben auf der Liste.

Eintrittskarten gibt es ab Donnerstag, 16. Mai 2019, zum Preis von 25 Euro zuzüglich Gebühren in der Geschäftsstelle der Dattelner Morgenpost, Hohe Straße 20 und beim städtischen Kulturbüro,Kolpingstraße 1, ( . 0 23 63/10 73 69. Außerhalb Dattelns sind die Tickets bei der Waltroper Zeitung, im Ticketcenter der Stimberg Zeitung und im Ticketcenter der Recklinghäuser Zeitung erhältlich. Online gibt es Karten MB Event & Entertainment GmbH auf www.imvorverkauf.de oder 02 09-14 77 999.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative

Kommentare