+
Das Objekt der Begierde: Der nagelneue Mazda 2, der am Samstag unter den Taler-Spielern verlost wird. Stephan Bröcker, Vorsitzender der Werbegemeinschaft (li.), bedankt sich bei Jutta Duschinski (stellvertr. Marktleiterin Rewe) und Arnold Lasarz (Edeka) fürs Mitmachen bei dieser wichtigen Marketingaktion. Die Supermärkte bringen in jedem Jahr die meisten Taler unters Volk und verhelfen so der Aktion zum Erfolg.

Weihnachtstaler-Aktion

Heute steigt die Talerziehung

  • schließen

DATTELN - Heute ab 18 Uhr entscheidet sich, wer den neuen Stadtflitzer, den Hauptpreis bei der diesjährigen Weihnachtstaler-Aktion, bekommt. Zusätzlich winken viele weitere Gewinne.

Wenn das Wetter mitspielt, wird es heute Abend wieder rappelvoll auf dem Neumarkt. Ab 18 Uhr steigt dann die Ziehung der Weihnachtstaler-Aktion. Und alle stellen sich natürlich die spannende Frage: Wer gewinnt den nagelneuen Mazda 2, den Taler-Hauptpreis der Werbegemeinschaft im Wert von rund 18.000 Euro.

Bereits gegen 16 Uhr gibt es auf der Bühne bereits Musik mit DJ Paul Rogowitz. Pommes Franz steht ebenfalls auf dem Neumarkt und verkauft Leckeres vom Grill und Glühwein. „Wir müssen natürlich abwarten, bis der Wochenmarkt abgebaut und der Marktplatz gereinigt ist“, sagt Stephan Bröcker, Vorsitzender der Werbegemeinschaft.

Bis die Ziehung beginnt, haben die Taler-Mitspieler auch noch Gelegenheit, ihre kompletten und mit Adresse versehenen Spielkarten an der Bühne abzugeben, um noch an der Ziehung teilzunehmen. Im letzten Jahr hatten die teilnehmenden Geschäfte knapp 250.000 Taler an ihre Kunden verteilt, bei der Ziehung waren 9600 Spielkarten in der Lostrommel. Stephan Bröcker ist gespannt, ob in diesem Jahr die 10.000-Marke geknackt werden kann. Denn der Taler steht bei der Kundschaft ganz hoch im Kurs.

Bevor der Hauptpreis gezogen wird, verlost die Werbegemeinschaft rund 80 weitere Preise, Warengutscheine, Präsentkörbe sowie ein iPad und einen 55-Zoll-Fernseher.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Bayern auf Schalke unter Druck
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Bayern auf Schalke unter Druck
Polizei veröffentlicht Phantombild nach sexuellem Übergriff: Wer kennt diesen Mann?
Polizei veröffentlicht Phantombild nach sexuellem Übergriff: Wer kennt diesen Mann?
Dattelnerin drohte im letzten Jahr die Arbeitslosigkeit - sie wählte Plan B
Dattelnerin drohte im letzten Jahr die Arbeitslosigkeit - sie wählte Plan B
Waltroper Bürger des Jahres: Große Dankbarkeit, Emotionen und eine Liebeserklärung
Waltroper Bürger des Jahres: Große Dankbarkeit, Emotionen und eine Liebeserklärung

Kommentare