Zeugen gesucht

Einbruch in Kfz-Werkstatt

DATTELN - In der Nacht auf Montag haben Einbrecher in einer Kfz-Werkstatt an der Höttingstraße zugeschlagen. Wegen des immensen Schadens, den die Täter angerichtet haben, hat Inhaber Oliver Bader eine Belohnung von 500 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung der Täter führen.

Gegen 23.30 Uhr hat Oliver Bader von einem Nachbarn der Werkstatt eine Nachricht bekommen, dass er Glas habe splittern hören, teilt Polizeisprecherin Ramona Hörst mit. Die Polizei wurde am Montagmorgen verständigt.

Mit zwei alten Bremsscheiben, die im Schrottcontainer der Werkstatt lagen, schlugen der oder die Täter eine Scheibe ein. Dabei wurden nach Angaben Baders große Teile der Einrichtung zerstört. „Die Büromöbel waren sechs Wochen alt“, sagt der Werkstatt-Inhaber.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 08 00 / 2361 111 entgegen.

Mit Bargeld und einer Kamera konnten der oder die Täter unerkannt entkommen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Tierpark: Fünf Einbrecher stehlen zwei kleine Tierchen
Tierpark: Fünf Einbrecher stehlen zwei kleine Tierchen
60 Meter breite Lücke im Lippedeich – ist das nicht riskant?
60 Meter breite Lücke im Lippedeich – ist das nicht riskant?
Schwabe (SPD) will in Sachen Langendorf helfen - aber wie?  
Schwabe (SPD) will in Sachen Langendorf helfen - aber wie?  
Treckerbrand an der Mengeder Straße - hoher Schaden und eine Beobachtung
Treckerbrand an der Mengeder Straße - hoher Schaden und eine Beobachtung
Mitten in der Schalker Saison-Vorbereitung: Für einen Spieler geht es schon um Alles
Mitten in der Schalker Saison-Vorbereitung: Für einen Spieler geht es schon um Alles

Kommentare