Zeugen gesucht

Linienbus fährt Radlerin an

DATTELN - Auf einem Fußgängerüberweg der Marktstraße ist am Montagmorgen gegen 7.50 Uhr eine 15-jährige Dattelnerin von einem Linienbus erfasst worden. Die Jugendliche wurde dabei leicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei, war der bislang unbekannte Busfahrer ausgestiegen und hatte sich nach dem Befinden des Mädchens erkundigt. Als diese sagte, dass alles in Ordnung sei, stieg der Busfahrer wieder ein und fuhr weiter.

Im Nachhinein stellte sich aber heraus, dass sich die 15-Jährige bei dem Unfall doch eine Verletzung zugezogen hatte.

Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Herten zu melden: Tel. 08 00 / 23 61 111

Die Polizei sucht daher nun den Busfahrer sowie Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor
Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor

Kommentare