Zeugen gesucht

Tankstelle am Südring ausgeraubt

Datteln - Ein maskierter Räuber hat am Donnerstagabend gegen 22 Uhr eine Tankstelle am Südring überfallen. Wie die Polizei mitteilte, bedrohte der Mann einen Angestellten mit einem Küchenmesser und forderte Geld.

Nachdem der 40 Jahre alte Mitarbeiter ihm das Geld gegeben hatte, flüchtete der Täter zu Fuß. Wie viel Geld der Mann erbeutet hat, war zunächst unklar.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Recklinghausen, Tel.0800 / 2361 111.

Die Täterbeschreibung: männlich, 20 bis 30 Jahre alt, 1,70 m groß, schlank, bekleidet mit weißer Hose, hellblauem Kapuzenshirt (auf der Vorderseite Aufdruck GB und ein Löwe) dunkle Schuhe, maskiert mit einer dunklen Wollmaske mit Sehschlitzen. Er trug während der Tat Latexhandschuhe und war mit einem Küchenmesser bewaffnet und hatte einen Jutesack dabei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Riesen-Schaden nach Kinderwelt-Brand, Waltroper Parkfest startet, keine Spur vom Bochumer Ausbrecher
Riesen-Schaden nach Kinderwelt-Brand, Waltroper Parkfest startet, keine Spur vom Bochumer Ausbrecher
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
Umweltamt warnt vor Rußpartikeln in Oer-Erkenschwick - so sollen sich die Bürger verhalten
Umweltamt warnt vor Rußpartikeln in Oer-Erkenschwick - so sollen sich die Bürger verhalten

Kommentare