+
Ein Hubschrauber kreiste am Rosenmontag über Datteln

Suche in Hagem

Hubschrauber kreist über Datteln: Polizei findet vermisste Frau

  • schließen

Einige Dattelner blickten am Rosenmontag verwundert in den Himmel - ein Hubschrauber kreist über Datteln. Die Polizei sucht nach einer vermissten Frau.

  • Ein Polizei-Hubschrauber kreiste am Montag, 24. Februar, über Datteln
  • Eine junge Frau wird gesucht - weitere Angaben will die Polizei noch nicht machen
  • Auch am Sonntag waren schon Such-Trupps der Polizei mit Hunden an der Castroper Straße unterwegs

Update, 25. Februar, 16.40 Uhr: 

Die Polizei hat die vermisste Frau "wohlbehalten aufgefunden", wie Polizei-Sprecher Andreas Wilming-Weber erklärt. Die Fahnung konnte erfolgreich eingestellt werden. Am Montag hatte die Polizei mit einem Hubschrauber in Datteln nach der jungen Frau gesucht. 

Eigentlich sollte schon öffentlich nach der Frau gefahndet werden, dann aber erhielten die Einsatzkräfte neue Hinweise. So wurde die Frau "weiter entfernt" gefunden - also nicht in oder um Datteln herum. Weitere Auskünfte, wo sich die Frau aufgehalten hatte, will die Polizei nicht machen.

Update, 24. Februar, 16.25 Uhr: Die Polizei hat sich kurzfristig gegen eine öffentliche Fahndung nach der jungen Frau entschieden. Dann hätten die Einsatzkräfte mit einem Foto nach der Frau gesucht. 

Datteln: Neue Hinweise - vorerst keine öffentliche Fahndung

Kurzfristig habe die Polizei laut Sprecherin Ramona Hörst neue Hinweise erhalten. Diesen wolle man erst einmal nachgehen, bevor öffentlich gefahndet wird. Je nachdem wie hilfreich die neuen Hinweise sind, könnte später noch öffentlich nach der Vermissten gesucht werden.

Update, 24. Februar, 15 Uhr: Wie die Polizei nun bestätigt, gab es auch im Vorfeld des Hubschrauber-Einsatzes in Datteln Such-Aktionen der Polizei im Stadtgebiet. Eine Facebook-Nutzerin berichtet von Such-Trupps der Polizei, die am Sonntagabend, 23. Februar, im Bereich der Castroper Straße mit Spürhunden unterwegs waren. 

Polizei-Sprecherin Ramona Hörst kann das bestätigen. Die Polizei will sich im Laufe des Tages zu der Suche nach der vermissten Frau äußern.

Unsere Erstberichterstattung: Im Dattelner Stadtteil Hagem im Bereich der Mozartstraße kreiste am Montagmittag zwischen 12 und 13 Uhr ein Hubschrauber. Polizei-Sprecherin Ramona Hörst betätigt auf Nachfrage, dass aus der Luft nach einer vermissten Person gesucht wird. 

Datteln: Junge Frau wird vermisst - Hubschrauber kreist über Hagem

Laut der Polizei-Sprecherin handelt es sich um eine junge Frau, die vermisst wird. Gegen 13 Uhr war der Hubschrauber der Polizei nach Auskunft von Ramona Hörst wieder auf dem Rückweg. Weitere Angaben will die Polizei zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht machen.

Wir halten Sie an dieser Stelle über den Hubschrauber-Einsatz und die Suche nach der vermissten Frau auf dem Laufenden.

Anfang Februar kreisten bereits zwei  Hubschrauber über Datteln: Ein Polizei-Hubschrauber hatte das Kraftwerk Datteln 4 im Blick  - dann war ein Rettungshubschrauber in Horneburg im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das Maritimo-Freizeitbad in Oer-Erkenschwick wird saniert
Das Maritimo-Freizeitbad in Oer-Erkenschwick wird saniert
Stadtverwaltung schlägt Alarm: Zu viele Binden und Feuchttücher im Abwasser
Stadtverwaltung schlägt Alarm: Zu viele Binden und Feuchttücher im Abwasser
Mann stirbt bei Wohnhaus-Explosion– Ermittler gehen von Suizid aus
Mann stirbt bei Wohnhaus-Explosion– Ermittler gehen von Suizid aus
Kurzarbeit und Coronavirus: Welche Rechte Mieter aus Dortmund jetzt haben - und welche neu sind
Kurzarbeit und Coronavirus: Welche Rechte Mieter aus Dortmund jetzt haben - und welche neu sind
Rättler ziehen durch Westerholt
Rättler ziehen durch Westerholt

Kommentare