So sieht ein zufriedener Rentner aus. Seit vier Jahren kümmert sich Herbert Wenner beim Johanneswerk in Datteln um Menschen mit Handicap.
+
So sieht ein zufriedener Rentner aus. Seit vier Jahren kümmert sich Herbert Wenner beim Johanneswerk in Datteln um Menschen mit Handicap.

Ehemaliger Polizist hilft beim Johanneswerk 

Vom Streifenpolizist zum Mini-Jobber: "Das war das Beste, was mir passieren konnte"

  • Uwe Wallkötter
    vonUwe Wallkötter
    schließen
  • Sarah Kuhlmann
    Sarah Kuhlmann
    schließen

Vor vier Jahren ging der stadtbekannte Polizist Herbert Wenner in Rente. Doch er wollte weiterhin etwas Gutes für die Menschen tun - uns landete beim Johanneswerk. 

  • Herbert Wenner arbeitet als Minijobber beim Johanneswerk mit behinderten Menschen.
  • Nach der Pensionierung wollte er weiterhin Menschen zu tun haben und etwas Nützliches tun.
  • Ein Ende dieser Arbeit sei nicht in Sicht.

Als Polizist hat Herbert Wenner Menschen geholfen. Auch nach Ende seiner Tätigkeit als stadtbekannter Streifenpolizist will Wenner sich weiterhin für seine Mitmenschen engagieren.

Ehemaliger Polizist aus Datteln arbeitet mit Menschen mti Handicap

Seit nunmehr vier Jahren arbeitet Herbert Wenner im Johanneswerk in Datteln - eigentlich aus Zufall. "Ich war noch zu meiner Dienstzeit gefragt worden, ob ich als Polizist mit den Bewohnern im Freiherr-vom-Stein-Haus ein Rollenspiel durchführen könnte." Seit diesem Besuch ist er zwei Mal die Woche, auch jetzt wieder, da Datteln coronafrei ist, vor Ort. "Das war das Beste, was mir nach der Pensionierung passieren konnte", sagt er. Ums Geld sei es ihm nie gegangen.

Johanneswerk in Datteln: Menschen sind dankbar

Von den Menschen dort bekommt er viel Dank und Wertschätzung für seine Arbeit. Und dieser Arbeit möchte er weiter nachgehen, solange es möglich ist. 

In Datteln wird zurzeit die beste Eisdiele gesucht - stimmen Sie ab!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Neues Forum Herten: Es gibt Neuigkeiten vom Vermarkter
Neues Forum Herten: Es gibt Neuigkeiten vom Vermarkter
Demonstration gegen Corona-Beschränkungen in Dortmund - Polizei will klare Kante zeigen
Demonstration gegen Corona-Beschränkungen in Dortmund - Polizei will klare Kante zeigen
An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
Dortmund: Was die neuen Schriftzeichen am U-Turm bedeuten
Dortmund: Was die neuen Schriftzeichen am U-Turm bedeuten
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Westerholt an
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Westerholt an

Kommentare