Ladendiebe waren im Dattelner Lidl-Markt an der Wiesenstraße am Werk - doch die Polizei war zufällig vor Ort.
+
Ladendiebe waren im Dattelner Lidl-Markt an der Wiesenstraße am Werk - doch die Polizei war zufällig vor Ort.

Einsatz in Zivil

Verfolgungsjagd durch Datteln: Polizisten sehen Diebstahl bei Lidl zufällig in der Freizeit

  • Fabian Hollenhorst
    vonFabian Hollenhorst
    schließen

Zufällig waren zwei Polizeibeamte am Lidl-Markt an der Wiesenstraße, als zwei Diebe aus dem Laden in unterschiedliche Richtung flüchteten.

  • Zwei Männer stehen im Verdacht Ladendiebstahl bei Lidl begangen zu haben
  • Zwei Polizisten sehen den Vorfall in ihrer Freizeit
  • Beamte nehmen Verfolgung zu Fuß und mit dem Rad auf

Zwei Männer (40 und 32) stehen im Verdacht, mehrere Packungen Instant-Kaffee aus dem Lidl-Markt an der Wiesenstraße in Datteln geklaut zu haben. Sie hatten nicht damit gerechnet, dass die Polizei gleich vor Ort war.

Datteln: Polizisten durch Zufall bei Lidl - Verfolgung aufgenommen

Zwei Polizisten, ein Beamter der Wache Datteln und ein Beamter der Hundertschaft aus Recklinghausen, befanden sich am Donnerstagabend gegen 18.15 Uhr durch Zufall an dem Discounter an der Wiesenstraße. Eigentlich hatten die Polizisten an diesem Abend keinen Dienst - sie hatten frei.

Als die beiden Beamten sahen, wie die Männer aus dem Lidl-Markt in verschiedene Richtungen flüchteten, war an Freizeit aber nicht mehr zu denken. Sie versetzten sich umgehend in den Dienst und nahmen die Verfolgung zu Fuß und mit dem Fahrrad auf. 

Datteln: Ein Ladendieb leistet Widerstand

Der 40-jährige Hauptverdächtige ließ sich von den Beamten ohne Widerstand festnehmen. Der 32-Jährige, der wegen Beihilfe verdächtigt wird, hingegen nicht. Er rannte davon und wurde von einem der beiden Polizisten mit dem Fahrrad verfolgt. 

Über den Südring flüchtete der Verdächtige in Richtung Berufskolleg Ostvest über die Pestalozzi-Straße. Dort stellte der Polizist auf dem Fahrrad den Mann. Mit einem Stoß gegen die Brust konnte sich der Mann allerdings befreien und setzte seine Flucht über die Hans-Böckler-Straße, Friedrich-Ebert-Straße und Hachhausener Straße fort. Dabei verlort der Polizist teilweise den Sichtkontakt zu dem Mann.

Datteln: Neumarkt als Ziel des flüchtigen Ladendiebes

Das Ziel den Flüchtigen war der Dattelner Neumarkt. Hier habe er sich laut Polizei sogar zwischenzeitlich in einem Geschäft versteckt, ehe er dort zum zweiten Mal von dem Polizisten gestellt und schließlich auch festgenommen werden konnte. Ein Streifenwagen-Team kam dem Fahrrad-Polizisten dabei zur Hilfe.

Polizei-Sprecher Björn Korte lobte das "vorbildliche Verhalten" der beiden Polizisten in Freizeit. Es handele sich um insgesamt zwölf Instant-Kaffee-Packungen eines namhaften Herstellers. Der Wert des Diebesgutes sei zwar nicht hoch, dennoch habe sich der große Einsatz der beiden Beamten gelohnt.

Happy-End in Datteln - Der Junge, der um Futtergeld für seine Hündin bettelte, hat Chancen auf ein baldiges Wiedersehen

In Datteln fehlen in den nächsten Jahren Kita-Plätze: So lautet die Prognose.

Die Stadt Datteln hat noch mehr zu bieten: die Haard, vier Kanäle und bekannte Gesichter.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kommunalwahl 2020 in NRW: Millionen im Revier wählen erstmals das "Ruhrparlament" - aber was ist das eigentlich?
Kommunalwahl 2020 in NRW: Millionen im Revier wählen erstmals das "Ruhrparlament" - aber was ist das eigentlich?
Heute ist Tag des Freibades - in Oer-Erkenschwick knallen aber keine Sektkorken
Heute ist Tag des Freibades - in Oer-Erkenschwick knallen aber keine Sektkorken
Meyborg-Filiale ist nachmittags wieder auf - beim Café-Betrieb steht eine Entscheidung an 
Meyborg-Filiale ist nachmittags wieder auf - beim Café-Betrieb steht eine Entscheidung an 
Marler entdeckt gestohlene Fahrräder im Internet - Beim Termin gibt es eine Überraschung
Marler entdeckt gestohlene Fahrräder im Internet - Beim Termin gibt es eine Überraschung
Video
Wann kommt die B474n in Waltrop? | cityInfo.TV
Wann kommt die B474n in Waltrop? | cityInfo.TV

Kommentare