Die Dattelner SPD stellt die Weichen für die kommende Ratsperiode.
+
Die Dattelner SPD stellt die Weichen für die kommende Ratsperiode.

Ratsfraktion

SPD setzt in Datteln auf zwei Neulinge - gibt es eine Vize-Bürgermeisterin?

  • Uwe Wallkötter
    vonUwe Wallkötter
    schließen

Die SPD, mit 16 Sitzen weiterhin stärkste Fraktion im Dattelner Stadtrat, wird in der im November beginnenden neuen Ratsperiode weiterhin von Joachim Lehmann geführt.

Der 65-Jährige Joachim Lehmann war schon in der letzten Periode Fraktionschef und wurde nach eigenen Angaben einstimmig in dieser Position bestätigt. Einen Gegenkandidaten habe es nicht gegeben, sagt Lehmann im Gespräch mit unserer Redaktion.

Bei der Besetzung der drei gleichberechtigten Stellvertreter-Posten hat sich bei der SPD allerdings einiges getan. Der geschäftsführende Fraktionsvorstand hat sich deutlich verjüngt. Dr. Daniel Kobe, mit 37-Jahren eines der jüngsten Ratsmitglieder, wurde ebenso wie Falco Böhlje (45) zum Stellvertreter gewählt. Kobe ist erstmals im Rat vertreten, Böhlje rückte erst in diesem Jahr nach. Komplettiert wird das Stellvertreter-Trio von Ute Schmitz, erfahrene SPD-Frau und Vorsitzende des Ortsverbandes Datteln-Stadt.

Datteln: Wird Ute Schmitz Vize-Bürgermeisterin?

Wie Joachim Lehmann betont, habe man sich vor dem Hintergrund einer deutlich verjüngten SPD-Fraktion bewusst dazu entschieden, auch im Fraktionsvorstand einen Generationswechsel einzuleiten. Die Entwicklung sei von der Fraktion geschlossen mitgetragen worden, sagt Lehmann. Mit Blick auf die Besetzung des Postens des Bürgermeister-Stellvertreters sagt Lehmann, er könne sich vorstellen, dass die Fraktion Ute Schmitz vorschlägt, wenn die SPD den Zugriff darauf bekomme.

Erste Gespräche mit den anderen Fraktionen habe es bereits gegeben. Joachim Lehmann ist sich bewusst, dass die Ratsarbeit mit sechs Fraktionen und zwei Einzelkandidaten nicht einfacher werde. Eine feste Koalition wird es nach Angaben Lehmanns wohl nicht geben, vielmehr eine Absprache mit den anderen Fraktionen bei Sachthemen.

Datteln: Lehmann schließt „größere Allianz“ nicht aus

„Vielleicht können wir eine größere Allianz schmieden“, sagt Lehmann auch mit Blick auf die erstarkten Grünen, die jetzt zwei Mandate im Rat mehr haben als zuvor. Gespannt ist die SPD auch, wie sich die Zusammenarbeit mit der CDU gestalten wird, die bekanntlich mit Dr. Patrick-Benjamin Bök einen neuen Fraktionschef hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus: Dattelner Inzidenzwert überschreitet die 80er-Marke
Coronavirus: Dattelner Inzidenzwert überschreitet die 80er-Marke
Coronavirus: Dattelner Inzidenzwert überschreitet die 80er-Marke
Dattelner Händler wollen keinen zweiten Lockdown - Maske das kleinere Übel
Dattelner Händler wollen keinen zweiten Lockdown - Maske das kleinere Übel
Dattelner Händler wollen keinen zweiten Lockdown - Maske das kleinere Übel
Kanalbrücke in Datteln: 130 Meter langer Stahlkoloss vorzeitig fertiggestellt
Kanalbrücke in Datteln: 130 Meter langer Stahlkoloss vorzeitig fertiggestellt
Kanalbrücke in Datteln: 130 Meter langer Stahlkoloss vorzeitig fertiggestellt
Coronavirus: Drei weitere Neu-Infektionen nach dem Wochenende - es gibt zehn aktive Fälle in Datteln
Coronavirus: Drei weitere Neu-Infektionen nach dem Wochenende - es gibt zehn aktive Fälle in Datteln
Coronavirus: Drei weitere Neu-Infektionen nach dem Wochenende - es gibt zehn aktive Fälle in Datteln
Anja Marten ist die erste Rollstuhlfahrerin im Dattelner Stadtrat
Anja Marten ist die erste Rollstuhlfahrerin im Dattelner Stadtrat
Anja Marten ist die erste Rollstuhlfahrerin im Dattelner Stadtrat

Kommentare