+
10.560 Schüler stürzten sich 2018 in die Fluten des Dattelner Stadtbades.

Stadtbad Datteln

Dickes Minus beim Stadtbad: Wieso es für die Politiker trotzdem so wichtig ist 

  • schließen
  • Sarah Kuhlmann
    Sarah Kuhlmann
    schließen

345.000 Euro Minus hat das Stadtbad im Jahr 2018 gemacht und auch die Besucherzahlen gehen immer weiter zurück. Und doch ist das Geld für einige Poltiker gut investiert. 

Das Stadtbad in Datteln bietet nämlich vielen Kindern die Möglichkeit, schwimmen zu lernen. Horst Dieter Skora (Linke) erinnerte daran, dass 2018 laut DLRG 445 Menschen ertrunken seien. Ein neues Stadtbad zu bauen, sei seiner Meinung nach die richtige Entscheidung gewesen. 

Stadtbad Datteln: DLRG will Bäder-Schließungen verhindern

Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft setzt sich gegen eine Schließung von Schwimmbädern ein, denn die Schwimmfähigkeiten bei Kindern lassen dramatisch nach. Der Anteil der Kinder, die die Grundschule verließen und sicher schwimmen könnten, betrage nicht einmal mehr 60 Prozent. Und pro Jahr würden 80 Bäder in Deutschland geschlossen.

Der Rückgang der Besucherzahlen im Stadtbad hängt mit dem Schulschwimmen zusammen: 2017 lag die Zahl bei 12.600. Ein Jahr später ging diese auf 10.560 zurück. 3000 Euro weniger nahm das Stadtbad dadurch ein, durch eigene Schwimmkurse wurden aber 2000 Euro eingenommen. Diese Kurse und auch die, die in den Ferien angeboten werden, werden gut angenommen - ein Lichtblick für das Stadtbad

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare