+
Matthias Dekker, Michael Hans, Cordula Brink, Dirk Franke und André Dora freuen sich auf die neue Saison.

Kulturprogramm 2020

Kultur: Diese Stars der Comedy- und Musik-Szene kommen 2020 nach Datteln

  • schließen

Seit vielen Jahren genießt die Kanalstadt Datteln einen sehr guten Ruf in der Comedy-, Kabarett- und Musik-Szene. Auch in der kommenden Sasion geben sich die Stars die Klinke in die Hand. 

Atze Schröder war schon hier. Paul Panzer, Dieter Nuhr und sogar Toto haben schon in Datteln gespielt. Trotzdem die Stadt nur über ein vergleichsweise kleines Budget verfügt, gelingt des dem Team um Kulturbüro-Chef Michael Hans immer wieder große Namen für die Kanalstadt zu begeistern. Für die Planung der kommenden Saison musste das Team aber noch eine weitere Hürde nehmen: Aufgrund von Sanierungsarbeiten fällt die Stadthalle als Veranstaltungsort für mindestens ein Jahr aus. 

Der Star-Trompeter Till Brönner nannte die Stadthalle bei seinem Konzert liebevoll "den größten Schuhkarton der Stadt", womit er auf die überraschend gute Akustik in der Halle anspielte. Einer grundlegenden Sanierung bedarf es aber dennoch. Für das Team des Kulturbüros hieß es also andere Spielstätten zu finden. Denn eine einjährige Pause im Spielbetrieb war undenkbar. Bevor in der Stadthalle also der Hammer kreist, treten dort aber noch ein paar echte Comedy-Schwergewichte auf.

Das Kulturprogramm für 2020 in Datteln steht. | cityInfo.TV

Das Kulturprogramm für 2020 in Datteln steht. | cityInfo.TV

Datteln: Kooperation mit der Kirche

Für die erste Hälfte der Saison haben sich die Bullemänner, Lisa Feller und Sebastian Pufpaff angekündigt - Comedy-Power pur. In den Sommermonaten konzentriert sich das Programm auf Open-Air-Formate. Nicht fehlen darf da natürlich das "Dattelner Rathausfest im Licht". Im Schein des atmosphärisch illuminierten Rathauses der Stadt Datteln, wird auch 2020 wieder ein Programm auf die Beine gestellt werden, das keine Wünsche offen lässt. Von der Kulinarik bis zum kulturellen Angebot wird alles dabei sein. 

Ein "Wiedersehen" wird es auch mit dem Mondscheinkino geben. Seit 2010 eine beliebte Gelegenheit, sich unter freiem Himmel gemeinsam große Kino-Kunst anzuschauen. Und das auch noch zum Nulltarif. Doch damit nicht genug: Das Kulturbüro-Team hat noch die ein oder andere Überraschung im Köcher. Denn weitere Veranstaltungs-Höhepunkte unter freiem Himmel sind in Planung und sollen im Frühjahr bekanntgegeben werden.

Datteln: Kulturelles Asyl in der Nachbarstadt

Einer der schon mehrfach zu Gast in Datteln war ist Genesis Ex-Frontman Ray Wilson. Er wird im September in der Lutherkirche ein Unplugged-Konzert geben. Für den Auftritt von "Storno" mussten die Planer allerdings die Stadtgrenzen überschreiten und um kulturelles Asyl in der Nachbarstadt ersuchen. "Storno ist der europaweit am zweitschnellsten ausgebuchte Kabarett-Act", so Michael Hans. "Um diesen Auftritt halten zu können mussten wir einfach eine Halle finden, die der Nachfrage auch gerecht wird." Und deswegen werden "Storno" am 1. Oktober in der Stadthalle Waltrop auftreten. 

Zur 150. Ausgabe der Nachtschnittchen hat sich ein weiterer Superstar der deutschen Comedy-Szene angekündigt. Johann König wird am 11. November in der Luther-Kirche den Ehrenpreis der Stadt Datteln erhalten und eine Kostprobe seines komödiantischen Könnens zum Besten geben. Nur wenige Tage später wird der "Mephisto des deutschen Kabaretts", Florian Schroeder die Stadt Datteln ein weitere Mal beehren. Auch er wird seine messerscharfen Analysen zum politischen und gesellschaftlichen Tagesgeschehen in der Luther-Kirche zum Besten geben.

Datteln: Musiknacht in der Kirche

Für die Dattelner Musiknacht konnte die Kultur-Planer ein echtes Ruhrpott-Original gewinnen. Stoppok wird auf seiner alljährlichen Vorweihnachtstour in Datteln vorbeischauen. Am 15. Dezember spielt auch er in der Luther-Kirche. Mindestens sechs neue Spielstätten sollen in der kommenden Saison zum Einsatz kommen, verspricht Michael Hans. Der Begriff Kultour soll mit noch mehr Inhalt gefüllt werden. Hans verspricht daher noch die ein oder andere Überraschung für das Kultur-Jahr 2020. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Nach Verpuffungen schlagen Flammen aus dem Kellerfenster - Löschtrupp muss sich zurückziehen
Nach Verpuffungen schlagen Flammen aus dem Kellerfenster - Löschtrupp muss sich zurückziehen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Überfall auf "Fressnapf" in Marl: Polizei sucht nach diesem Täter
Überfall auf "Fressnapf" in Marl: Polizei sucht nach diesem Täter
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen

Kommentare