+
Der Unterricht für Schüler findet derzeit digital statt. Lehrer schicken Aufgaben oft per Mail, die die Schüler dann zu Hause bearbeiten müssen.

Videokonferenzen statt Frontalunterricht

Geschlossene Schulen, leere Klassenzimmer: So wird derzeit der Schulstoff vermittelt

  • schließen

Seit zwei Wochen sind die Schulen geschlossen, doch der Schulstoff muss trotzdem weiter gelernt werden. Vor allem für die Abiturienten ist es derzeit eine spannende Zeit. 

  • Lehrer vom Comenius-Gymnasium machen Videokonferenzen, schicken Aufgaben per Mail und bereiten die Schüler auf die Zeit nach der Krise vor. 
  • Die Abiturprüfungen wurden auf Mai verschoben. 
  • Am Comenius-Gymnasium wurde eine Notbetreuung sogar für die Wochenenden eingeführt. 

Seit dem 16. März findet auch in Datteln kein Unterricht mehr statt. Seit diesem Tag sitzen die Schüler des Comenius-Gymnasiums zu Hause, um den Schulstoff zu bearbeiten. 

Update, 1.4. 17.47 Uhr: Mittlerweile stehe fest, dass nach den Osterferien für die Abiturienten mit dem Unterricht weitergeht, wenn es beim Wiederbeginn bleibt, sagt Regina Brautmeier. Der letzte Schultag für die Abiturienten wird somit der 8. Mai sein. Zuvor, vom 5. bis 7. Mai, finden am Comenius-Gymnasium die Intensivwiederholungen für die Abiturienten statt. Weiterhin sollen die Prüfungen ab dem 12. Mai stattfinden, die genauen Termine sowie weitere Informationen veröffentlich Regina Brautmeier auf der Schul-Homepage. Derzeit werde darüber nachgedacht, wie die Hygienevorschriften während der Prüfungen eingehalten werden können. "Wir haben die Stadt bereits darauf hingewiesen, dass wir eventuell andere Räume haben müssen", sagt Regina Brautmeier. Fest steht jedoch, dass "wir auf jeden Fall mehr Lehrer für die Prüfungsaufsicht brauchen, als sonst."

Comenius-Gymnasium Datteln: Notbetreuung wurde eingeführt

Seit der Schulschließung wurde am Dattelner Gymnasium eine Notbetreuung eingeführt. Sogar am Wochenende sind Lehrkräfte vor Ort. Schüler sind jedoch seit dem 16. und 17. März keine mehr in der Schule, weiß Schulleiterin Regina Brautmeier.

Stattdessen wird nun zu Hause gelernt. Einige Lehrer haben sich bereits vor der Schließung vorbereitet und für die Schüler Aufgabenhefte angefertigt, in denen sie nun arbeiten können. Referate oder Prüfungssimulationen erfolgen derzeit per Videokonferenz, ansonsten erfolgt der Kontakt zwischen Lehrer und Schüler meist per E-Mail. Lehrerin Janina Pfromm erteilt so auch gerne Tipps oder schickt Links zu Erklärvideos.

Abiturienten in Datteln schreiben Prüfung erst im Mai

Am Freitag hat das Schulministerium beschlossen, die Abiturprüfungen um drei Wochen zu verschieben. Statt nach den Osterferien finden diese nun ab dem 12. Mai statt. Dadurch soll es auch die Möglichkeit geben, den verpassten Schulstoff der letzten Wochen wieder nachzuholen. Was genau die Verschiebung des Termins für die Abiturienten zu bedeuten hat, wird sich in den nächsten Tagen herausstellen.

Bewertet werden dürfen die Aufgaben, die die Schüler zurzeit zu Hause bearbeiten, nur bedingt. "Das ist vom Einzelfall abhängig", sagt Regina Brautmeier. Wenn ein Schüler bereits vor der Corona-Krise eine Zeit lang krank und dem Unterricht fern war, haben die zuständigen Lehrer gegebenenfalls zu wenig Leistungen, die sie bewerten können. Dann können die verantwortlichen Lehrer um die Einsendung mancher Aufgaben bitten, die sie bewerten. Priorität habe das aktuell aber nicht. "Es geht mehr darum, etwas zu wissen, als um Noten", sagt Brautmeier. 

In Datteln steigt die Zahl der Corona-Infizierten - das ist der aktuelle Stand. 

Zukunftsängste wegen der Krise haben derzeit auch Physiotherapeuten aus Datteln. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort

Kommentare