+
An der Wiesenstraße sollen die Kanalarbeiten bald abgeschlossen sein. Dann soll ein Kreisverkehr folgen.

Verzögerungen

Erst Kanalarbeiten dann Kreisverkehr: Das ist der Zeitplan für die Baustelle an der Wiesenstraße

  • schließen

Die Kanalarbeiten an der Wiesenstraße stehen kurz vor dem Abschluss. Doch die nächste Baustelle steht schon fast vor der Tür.

  • Seit Oktober wird an der Wiesenstraße die Kanalisation erneuert
  • Am 4. Juni wird bei der Stadtverwaltung nun mit der Freigabe gerechnet
  • Nach Abschluss soll ein Mini-Kreisverkehr entstehen

Ende Mai sollen die Arbeiten an der Kanalisation im Bereich Wiesenstraße abgeschlossen sein. Anschließend wird die Straße asphaltiert, sodass sie ab dem 4. Juni wieder befahrbar sein soll. 

In den vergangenen Wochen gab es auf der Baustelle zum Teil Verzögerungen, wie die Verwaltung mitteilt. Zum einen mussten Versorgungsleitungen im Bereich des Dattelner Mühlenbachs aufwendiger als erwartet gesichert werden. Zum anderen musste die Baufirma den Betrieb zeitweise während der Corona-Krise einstellen. 

Der Fachdienst Stadtentwässerung des Kommunalen Servicebetriebs der Stadt Datteln (KSD) hatte eine Baufirma damit beauftragt, den maroden städtischen Mischwasserkanal zwischen Mühlenbach und Hagemer Kirchweg zu erneuern. 

Datteln: Kreisverkehr an der Wiesenstraße - Baubeginn im Herbst

An die Erneuerung der Kanalisation schließt sich der Bau eines Mini-Kreisverkehrs an der Kreuzung Wiesenstraße/Hagemer Kirchweg an. Ein Gutachter hatte diese Variante empfohlen. Nach aktuellem Stand könnten die Arbeiten im Herbst beginnen. 

Voraussichtlich im Mai 2021 soll der Kreisverkehr fertig sein, den dann jeden Tag mitunter über 3000 Autos passieren werden. Radfahrer und Fußgänger sollen wie beim Kreisverkehr am Neumarkt geführt werden. Während der Bauarbeiten für den Mini-Kreisverkehr wird die Kreuzung Hagemer Kirchweg/Wiesenstraße halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt.

In Datteln wurden Flüssigkeiten versprüht - ist das gefährlich?

Die Stadt Datteln liegt am größten Kanalknotenpunkt der Welt - das steckt dahinter.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Aufstieg der U15 in die Regionalliga: So plant man beim  VfB Waltrop die neue Saison 
Aufstieg der U15 in die Regionalliga: So plant man beim  VfB Waltrop die neue Saison 
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor
Reproduktionszahl R sinkt wieder: Was die Zahl zum Coronavirus aussagt
Reproduktionszahl R sinkt wieder: Was die Zahl zum Coronavirus aussagt
"Existenz ist massiv bedroht" - Verzweifelter Hilferuf des SV Horneburg 
"Existenz ist massiv bedroht" - Verzweifelter Hilferuf des SV Horneburg 

Kommentare