Datteln: Ein Wunschbaum im Sportpark-Mitte | cityInfo.TV

Datteln: Ein Wunschbaum im Sportpark-Mitte | cityInfo.TV

Der weiter andauernde Lockdown schlägt vielen von uns aufs Gemüt. Vor allem die Kinder leiden unter den Kontaktbeschränkungen. Damit sie alle ihre Sorgen, Wünsche und Ängste aufschreiben und miteinander teilen können, hat die Stadt Datteln einen Wunschbaum im Sportpark-Mitte aufgestellt. ------------------------ Mehr von cityInfo.TV gibt’s hier: ► Klassisch: https://www.cityinfo.tv ► Facebook: https://www.facebook.com/cityInfo.TV ► Twitter: https://www.twitter.com/cityinfo_tv ► Instagram: https://www.instagram.com/cityinfo.tv

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Unglück an der Flüchtlingsunterkunft in Datteln: Kind (2) auf dem Parkplatz von Auto überrollt
Unglück an der Flüchtlingsunterkunft in Datteln: Kind (2) auf dem Parkplatz von Auto überrollt
Unglück an der Flüchtlingsunterkunft in Datteln: Kind (2) auf dem Parkplatz von Auto überrollt
Kommunaler Servicebetrieb Datteln übt Selbstkritik nach dem Winter-Chaos - so soll es weiter gehen
Kommunaler Servicebetrieb Datteln übt Selbstkritik nach dem Winter-Chaos - so soll es weiter gehen
Kommunaler Servicebetrieb Datteln übt Selbstkritik nach dem Winter-Chaos - so soll es weiter gehen
Vier Jahre nach der Sperrung: Neue Fußgängerbrücke im Hötting - Weg in den Park wieder frei
Vier Jahre nach der Sperrung: Neue Fußgängerbrücke im Hötting - Weg in den Park wieder frei
Vier Jahre nach der Sperrung: Neue Fußgängerbrücke im Hötting - Weg in den Park wieder frei
Coronavirus in Datteln: Neu-Infektionen vor dem Wochenende - Inzidenz bleibt über der 50er-Marke
Coronavirus in Datteln: Neu-Infektionen vor dem Wochenende - Inzidenz bleibt über der 50er-Marke
Coronavirus in Datteln: Neu-Infektionen vor dem Wochenende - Inzidenz bleibt über der 50er-Marke
Alles begann in einer Garage: Nun kommt die dritte Generation bei Metallbau Lamprecht zum Zug
Alles begann in einer Garage: Nun kommt die dritte Generation bei Metallbau Lamprecht zum Zug
Alles begann in einer Garage: Nun kommt die dritte Generation bei Metallbau Lamprecht zum Zug

Kommentare