+
Gleich zwei Unfallfluchten gab es am Wochenende. 

Fahrerflucht

Polizei im Einsatz: Autos beschädigt und geflohen

  • schließen

Gleich zwei Fahrerfluchten meldete die Polizei am Wochenende in Datteln. Doch bei einer waren Zeugen dabei. 

  • Gleich zwei Fahrerfluchten gab es am Wochenende.
  • Insgesamt ist ein Sachschaden von 2000 Euro entstanden. 
  • Bei einem Unfallverursacher konnte das Kennzeichen abgelesen werden. 

Gleich zwei Fahrerfluchten gab es über das Wochenende verteilt in Datteln. Bei beiden Fällen wurden Fahrzeuge beschäfigt. Dann flohen die Verursacher vom Unfallort.

Unfallfluchten in Datteln: Zwei Autos beschädigt

Am Samstagmorgen gegen 10.45 Uhr beschädigte ein Fahrer eines Transporters beim Rückwärtssetzen an der Castroper Straße ein geparktes Auto eines 51-Jährigen. Anschließend floh er vom Unfallort. Durch Zeugen konnte das Kennzeichen jedoch abgelesen werden.

Am neuen Weg fand in der Zeit von Samstag, 23.15 Uhr, und Sonntag, 12 Uhr eine weitere Unfallflucht statt. Das Auto einer 22-Jährigen aus Dülmen wurde von einem Unbekannten beschädigt. Dieser verließ aber den Unfallort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Bei beiden entstand jeweils ein Sachschaden von etwa 1000 Euro.

Das Wochenende über fanden Protestaktionen am Kraftwerk Datteln 4 statt.

Eine Frau hat einen Dattelner um Tausende Euro betrogen - jetzt wurde sie gefasst.

Die Stadt Datteln hat eine interessante Stadtgeschichte und Sehenswürdigkeiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Millionen-Coup mit falschem Geldtransporter: Bis zu zwölf Jahre Haft - Angeklagte aus Recklinghausen und Marl
Millionen-Coup mit falschem Geldtransporter: Bis zu zwölf Jahre Haft - Angeklagte aus Recklinghausen und Marl
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop

Kommentare