Am Freitagabend musste sich die Polizei um einen Randalierer kümmern.
+
Am Freitagabend musste sich die Polizei um einen Randalierer kümmern.

Einsatz mit Ekelfaktor

Dattelner randaliert, bespuckt Polizisten und droht mit Corona-Infektion

  • Uwe Wallkötter
    vonUwe Wallkötter
    schließen
  • Sebastian Balint
    Sebastian Balint
    schließen

Am Freitagabend musste die Polizei in Datteln zu einem vermeintlichen Routine-Einsatz zur Ohmstraße ausrücken. Dort randalierte ein 40-jähriger Mann lautstark. Doch damit nicht genug.

Der 40-jährige Unruhestifter aus Datteln musste am Freitag festgenommen werden, weil er nach Angaben der Polizei gegen 22.20 Uhr an der Ohmstraße randaliert hatte. Er schrie herum, beleidigte die eingesetzten Beamten und leistete zudem noch erheblichen Widerstand. Anwohner hatten zuvor die Polizei alamiert.

Im Streifenwagen setzte der Randalierer sein unglaubliches Verhalten fort. Während der Fahrt streifte sich der alkoholisierte Dattelner laut Polizei den Mund-Nasen-Schutz ab und bespuckte absichtlich die eingesetzten Beamten. Dabei äußerte er, dass er Corona habe. Den randalierenden 40-Jährigen erwarten jetzt mehrere Anzeigen. Die angedrohte Corona-Infektion des Mannes hat sich bislang nicht bestätigt, so die Polizei.

Weitere Artikel, wie etwa über die Ziehung des Dattener Talers, lesen Sie in der Printausgabe der Dattelner Morgenpost oder in unserem ePaper.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus in Datteln: Gesundheitsamt meldet fünf Neu-Infektionen - Inzidenz unverändert
Coronavirus in Datteln: Gesundheitsamt meldet fünf Neu-Infektionen - Inzidenz unverändert
Coronavirus in Datteln: Gesundheitsamt meldet fünf Neu-Infektionen - Inzidenz unverändert
Missbrauch in Datteln: Revision gegen Urteil - so lautet der Beschluss des Bundesgerichtshofes
Missbrauch in Datteln: Revision gegen Urteil - so lautet der Beschluss des Bundesgerichtshofes
Missbrauch in Datteln: Revision gegen Urteil - so lautet der Beschluss des Bundesgerichtshofes
Zahl der i-Männchen in Datteln steigt: So viele Anmeldungen gibt es zum neuen Schuljahr
Zahl der i-Männchen in Datteln steigt: So viele Anmeldungen gibt es zum neuen Schuljahr
Zahl der i-Männchen in Datteln steigt: So viele Anmeldungen gibt es zum neuen Schuljahr
Feuerwehr eilt mit 35 Einsatzkräften zur Bahnstrecke bei Rheinzink - das ist der Grund
Feuerwehr eilt mit 35 Einsatzkräften zur Bahnstrecke bei Rheinzink - das ist der Grund
Feuerwehr eilt mit 35 Einsatzkräften zur Bahnstrecke bei Rheinzink - das ist der Grund
Millionenprojekt in Datteln: Wann können Atze, Paul Panzer und Co. wieder in der Stadthalle auftreten?
Millionenprojekt in Datteln: Wann können Atze, Paul Panzer und Co. wieder in der Stadthalle auftreten?
Millionenprojekt in Datteln: Wann können Atze, Paul Panzer und Co. wieder in der Stadthalle auftreten?

Kommentare