Dattelns City steht regelmäßig Kopf, wenn die Werbegemeinschaft zum Stadtfest Datteln im Herbst einlädt. Zum festen, und beliebten Programmpunkt gehören dabei auch die Aktionen der Verkehrswacht, wie hier der Überschlagsimulator. Ob es in diesem Jahr den Dattelner Herbst geben wird, steht wegen Corona noch in den Sternen.
+
Dattelns City steht regelmäßig Kopf, wenn die Werbegemeinschaft zum Stadtfest Datteln im Herbst einlädt. Zum festen, und beliebten Programmpunkt gehören dabei auch die Aktionen der Verkehrswacht, wie hier der Überschlagsimulator. Ob es in diesem Jahr den Dattelner Herbst geben wird, steht wegen Corona noch in den Sternen.

City Partner

Dattelner Werbegemeinschaft hält zusammen: Keine Austritte trotz Corona

  • Uwe Wallkötter
    vonUwe Wallkötter
    schließen
  • Sebastian Balint
    Sebastian Balint
    schließen

In der Krise stehen die Händler der Dattelner Werbegemeinschaft City Partner eng zusammen. Trotz aller Einschränkungen ist kein Unternehmen aus dem Verein ausgetreten. Dafür gibt es einen guten Grund. 

  • Im März beschloss die Landesregierung die Schließung zahlreicher Einzelhandelsgeschäfte.
  • Viele Händler erleiden hohe finanzielle Einbußen durch die Beschränkungen. 
  • Auch die Werbegemeinschaft City Partner bekommt das zu spüren.

Stephan Bröcker, Chef der Dattelner Werbegemeinschaft, weiß um die Sorgen der Vereinsmitglieder. Schließlich ist der Raumausstatter selbst seit Jahren mit seinem Geschäft in der Dattelner Innenstadt aktiv. Um die Mitglieder der Werbegemeinschaft wenigstens ein bisschen zu entlasten, entschied sich der Vorstand schon im März, vorerst auf die Mitgliedsbeiträge der knapp 100 angeschlossenen Geschäfte zu verzichten. Das schafft zumindest eine kleine Entlastung für die betroffenen Betriebe.

Datteln: Werbegemeinschaft will Mitglieder bei der Stange halten

Aber durch diese Maßnahme sollten die Vereinsmitglieder auch bei der Stange gehalten werden. "Was nützt es uns, wenn wir Beiträge einziehen und die Mitglieder angesichts der massiven Umsatzeinbrüche und dem daraus resultierenden Sparzwang reihenweise aus der Werbegemeinschaft austreten", erklärt Bröcker den Schritt. Eine Entscheidung, die gut durchdacht werden musste. Denn immerhin finanziert sich die Werbegemeinschaft zu 95 Prozent aus den Mitgliedsbeiträgen.

Durch die Absage für das Stadtfest Dattelner Mai konnte der Verein zwar einiges an Geld sparen, gleichzeitig ist aber auch eine wichtige Einnahmequelle des örtlichen Handels weggebrochen. Die Entscheidung keine Mitgliedsbeiträge einzufordern kam bei den Händlern offensichtlich gut an. Bisher habe niemand seine Mitgliedschaft gekündigt, berichtet Bröcker.  

Datteln: Vorstand will im Juni eine Entscheidung treffen

Im Juni will der Vorstand darüber sprechen, ob für die zweite Hälfte des Jahres wieder die Mitgliedsbeiträge erhoben werden. "Das müssen wir gründlich diskutieren", sagt der Vorsitzende. Bröcker hofft, dass die aktuell geltenden Corona-Beschränkungen bald wieder aufgehoben werden, sodass ein normaler Geschäftsbetrieb wieder möglich ist. "Diese Aktionen mit dem verkaufsoffenen Sonntag sind enorm wichtig für das Standortmarketing", weiß Bröcker aus langjähriger Erfahrung. Die Organisation dieses Festes, das Zehntausende Besucher in die Stadt lockt, sei auch die entsprechende Gegenleistung der Werbegemeinschaft für die Mitgliedsbeiträge, ergänzt Bröcker.

Welches Fest noch auf der Kippe steht lesen Sie in der Printausgabe der Dattelner Morgenpost oder in unserem ePaper.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bemerkenswert, wozu der Kanal-Schlamm aus Waltrop jetzt genutzt wird
Bemerkenswert, wozu der Kanal-Schlamm aus Waltrop jetzt genutzt wird
Siedler in Marl sauer über Ekel-Gestank - was Müllsortierer Alba dazu sagt
Siedler in Marl sauer über Ekel-Gestank - was Müllsortierer Alba dazu sagt
"Ein ruhender Diamant"   Hochkarätiger Verstärkung  für den 1. FFC Recklinghausen 2003
"Ein ruhender Diamant"   Hochkarätiger Verstärkung  für den 1. FFC Recklinghausen 2003
Video
Recklinghausen: Einzelhändlerin kämpft gegen den Leerstand | cityInfo.TV
Recklinghausen: Einzelhändlerin kämpft gegen den Leerstand | cityInfo.TV
Nach bewaffnetem Kiosk-Überfall: Polizei fahndet nach zwei Männern
Nach bewaffnetem Kiosk-Überfall: Polizei fahndet nach zwei Männern

Kommentare