Streufahrzeuge der Stadt Datteln sind unterwegs, um zu kontrollieren, ob die Straßen glatt sind.
+
Der Winterdienst der Stadt Datteln ist auf den Straßen unterwegs

Glatteis-Patrouille

Winterdienst ist auf den Straßen in Datteln unterwegs

  • Simone Hollenhorst
    vonSimone Hollenhorst
    schließen

Jetzt wird es winterlich in unserer Stadt. Für die kommenden Tage sagt der Wetterdienst in Datteln Temperaturen um ein Grad und leichten Schneefall voraus. Bei diesen Witterungsverhältnissen ist der Winterdienst der Stadt bereits auf den Straßen unterwegs.

Gestreut und geräumt werden musste bislang zwar noch nicht, wie die Stadt Datteln auf Nachfrage erklärt. Wohl aber stehen seit Wintereinbruch jeden Tag Kontrollfahrten für die Mitarbeiter auf dem Programm.

Los geht es um 3 Uhr morgens

Und die beginnen in aller Herrgottsfrühe: Bereits um 3 Uhr morgens rückt der Winterdienst zur Glatteis-Patrouille im Stadtgebiet aus. Das geschieht zum einen so früh, um die Straßenverhältnisse in den Morgenstunden einzuschätzen. Zum anderen, um rechtzeitig Mitarbeiter zum Winterdienst einsetzen zu können, wie Stadt-Sprecherin Sabine Hübner erklärt. Bei den Kontrollfahrten gibt es eine bestimmte Strecke, um alle Stadtteile und Gefahrenstellen im Stadtgebiet anzufahren, heißt es von der Stadt.

Mit Streufahrzeugen und zu Fuß

Drei Gruppen mit je 23 Mitarbeitern können übrigens bei Bedarf in Bereitschaft versetzt werden, um Schnee und Eis auf den Dattelner Straßen beizukommen. Das geschieht auf den großen Straßen mit Streufahrzeugen, die Sole auf die Fahrbahnen aufbringen. Sechs davon stehen der Stadt insgesamt zur Verfügung. An Bushaltestellen, städtischen Gehwegen und Kreuzungsübergängen ist der Winterdienst aber auch zu Fuß im Einsatz und streut bei Bedarf per Hand.

Salzlager ist prall gefüllt

Etwa 200 Tonnen Streusalz schlummern derzeit im Salzlager des Kommunalen Servicebetriebs Datteln (KSD) an der Emscher-Lippe-Straße. Dort wartet das Streugut auf seinen Einsatz auf den Straßen und Wegen der Stadt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus in Datteln: Gesundheitsamt meldet fünf Neu-Infektionen - Inzidenz unverändert
Coronavirus in Datteln: Gesundheitsamt meldet fünf Neu-Infektionen - Inzidenz unverändert
Coronavirus in Datteln: Gesundheitsamt meldet fünf Neu-Infektionen - Inzidenz unverändert
Missbrauch in Datteln: Revision gegen Urteil - so lautet der Beschluss des Bundesgerichtshofes
Missbrauch in Datteln: Revision gegen Urteil - so lautet der Beschluss des Bundesgerichtshofes
Missbrauch in Datteln: Revision gegen Urteil - so lautet der Beschluss des Bundesgerichtshofes
Zahl der i-Männchen in Datteln steigt: So viele Anmeldungen gibt es zum neuen Schuljahr
Zahl der i-Männchen in Datteln steigt: So viele Anmeldungen gibt es zum neuen Schuljahr
Zahl der i-Männchen in Datteln steigt: So viele Anmeldungen gibt es zum neuen Schuljahr
Tankbetrüger und Verkehrsrowdy: So lautet das Urteil gegen einen 21-jährigen Mann aus Datteln
Tankbetrüger und Verkehrsrowdy: So lautet das Urteil gegen einen 21-jährigen Mann aus Datteln
Tankbetrüger und Verkehrsrowdy: So lautet das Urteil gegen einen 21-jährigen Mann aus Datteln
Feuerwehr eilt mit 35 Einsatzkräften zur Bahnstrecke bei Rheinzink - das ist der Grund
Feuerwehr eilt mit 35 Einsatzkräften zur Bahnstrecke bei Rheinzink - das ist der Grund
Feuerwehr eilt mit 35 Einsatzkräften zur Bahnstrecke bei Rheinzink - das ist der Grund

Kommentare