+
An die Tempo-30-Vorgabe halten sich nach Angaben der Anwohner nur wenige. Mit Balisetten und Markierungen will die Stadt dort nun das Tempo rausnehmen.

Mittel gegen Raser

Tempo-30-Zone ignoriert: Jetzt greift die Stadt durch

  • schließen

An das deutlich erkennbare 30-Zone-Schild an der Hachhausener Straße hält sich leider kaum jemand. Seit Jahren beobachten Anwohner, wie Raser das Tempolimit einfach ignorieren. Die Stadt Datteln will den Bitten der Anwohner nachkommen - und will endlich durchgreifen. 

Die Bewohner der Hachhausener Straße in Datteln sind sauer. Und das schon seit Jahren. Denn obwohl ein deutlich erkennbares Schild das Tempolimit von 30 km/h vorgibt, halten sich viele nicht daran. Wer erwischt wird, für den könnte es teuer werden. Schon seit Jahren versuchen die Anwohner, gegen die Raser vorzugehen. Stadtsprecher Dirk Lehmanski verspricht: Es wird sich etwas tun an der Straße. 

Hachhausener Straße in Datteln: Maßnahmen werden noch in den Sommerferien erfolgen

Geplant ist, die Straße mit Markierungen und sogenannten Balisetten auszustatten. Balisetten sind rot-weiße Pfosten aus Kunststoff. Diese sollen die Straße an mehreren Stellen enger machen. Dann ist die Straße, so Lehmanski, nur noch drei Meter breit. Dadurch passe nur noch ein Auto durch, somit werde der Gegenverkehr automatisch langsamer. 

Gleichzeitig werde an den Stellen der Bürgersteig abgesenkt, sodass Rolli-Fahrer oder Eltern mit Kinderwagen hier eine Querungshilfe bekommen.

Anwohner ist schon im Frühjahr 2018 an den Bürgermeister in Datteln herangetreten 

Bereits im Frühjahr 2018 hat sich ein Anwohner bei André Dora, Bürgermeister in Datteln, beim Bürgermeisterforum über die Situation beschwert. Schon da hat die Stadt zugesagt, etwas zu tun. Im Laufe der Sommerferien sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.  

Auch in anderen Teilen Dattelns haben Bürger ähnliche Erfahrungen gemacht. 

Auf der Konrad-Adenauer-Straße installierte die Stadt zwei Pöller, damit die Autofahrer von der Hachhausener Straße nicht über den verkehrsberuhigten bereich abkürzen. Diese wurden bereits drei Tage nach dem Aufstellen geklaut. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?

Kommentare