+
Lockt nach wie vor viele Kunden auch von auswärts in die Dattelner Innenstadt: der Wochenmarkt.

Neumarkt

Zugpferd Wochenmarkt

  • schließen

DATTELN - Eine Passantenzählung macht die Bedeutung des Wochenmarktes in Datteln für die Innenstadt deutlich.

Der Wochenmarkt am Mittwoch und Samstag auf dem Neumarkt war und ist ein Zugpferd für die Dattelner Innenstadt, auch wenn die Zahl der Markthändler sich in der Vergangenheit schon deutlich reduziert hat. Das macht eine Untersuchung des Kreisgutachterausschusses deutlich, bei der an zwei Tagen die Passantenfrequenz gezählt wurde. Die Ergebnisse stellte jetzt Christoph Warmbrunn vom Büro des Kreis-Gutachterausschusses vor, der (wie berichtet) auch eine Erhebung über die Ladenmieten in der City vorgenommen hat.

Die Besucherströme wurden an einem Samstag im September 2018 (10 bis 11 Uhr) und an einem Donnerstag im November (17 bis 18 Uhr) gemessen. Am Samstag zur Marktzeit wurden binnen einer Stunde auf dem Neumarkt fast 1800 Passanten registriert, im oberen Teil der Hohen Straße lag die Zahl bei 1388. Aber nicht nur der Kernbereich der City profitiert offensichtlich von dem zusätzlichen Marktangebot. Selbst an äußeren Randbereichen der Innenstadt an der oberen Castroper Straße und am Tigg wurden mit 459 und 297 Passanten deutlich mehr Kunden gezählt als an einem Werktag.

Interessant ist aus Sicht Warmbrunns die starke Frequenz am Lutherplatz (835). Dort sorgte ein holländischer Blumenhändler für reichlich Andrang.

Im Vergleich dazu wurden dort an dem Mess-Donnerstag gerade einmal 264 Passanten gezählt. Auf dem Neumarkt sank die Zahl verglichen mit dem Marktsamstag um rund 1000 Kunden, im oberen Teil der Fußgängerzonen waren es rund 400 Passanten weniger.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Termin-Absagen: Müssen Physiotherapeuten jetzt Kurzarbeit anmelden?
Termin-Absagen: Müssen Physiotherapeuten jetzt Kurzarbeit anmelden?
Stadt Herten lässt kurzfristig kranke Bäume fällen
Stadt Herten lässt kurzfristig kranke Bäume fällen
Corona und die Folgen - was machen Pastöre jetzt eigentlich sonntags?
Corona und die Folgen - was machen Pastöre jetzt eigentlich sonntags?
Video
„Schönstes Rathaus in NRW“ steht in Recklinghausen | cityInfo.TV
„Schönstes Rathaus in NRW“ steht in Recklinghausen | cityInfo.TV
Coronavirus: Mundschutz - Stadt Essen veröffentlicht Anleitung zum selber nähen
Coronavirus: Mundschutz - Stadt Essen veröffentlicht Anleitung zum selber nähen

Kommentare