+
Diesmal hatte Bürgermeister André Dora (4.v.li.) keinen widerspenstigen Zapfhahn zum Gegner.

Oktoberfest

Mordsgaudi in Horneburg: Hunderte stürmen das Oktoberfest

  • schließen

Zig Hektoliter Original Münchner Bier und Hunderte Haxen gingen beim Oktoberfest in Horneburg über die Theke. Auch Bürgermeister André Dora war mit dabei und bereit, das Oktoberfest traditionell zu eröffnen. 

Vor vier Jahren gab es für Bürgermeister André Dora einige Probleme: Traditionell eröffnete er damals das Oktoberfest des Löschzugs Horneburg - musste sich einem falschen Zapfhahn geschlagen geben. In diesem Jahr lief es besser. Nach gewissenhafter Prüfung schnappt sich der Verwaltungschef also den großen Holzhammer, setzte den Hahn am Fass an und holt aus. Bis Schlag elf müssen die durstigen Hornburger aushalten. Dann sitzt der Hahn endlich: „O’zapft is!“

Fotostrecke: So war das Oktoberfest in Horneburg

Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 
Impressionen vom Oktoberfest in Horneburg. Foto: Sebastian Balint © 

Oktoberfest in Datteln-Horneburg: Ordentliche Sause

600 Menschen waren zum Oktoberfest in Datteln erschienen. Das Horneburger Blasorchester sorgte für ordentlich Stimmung und die feschen Horneburger Madln und Buam eroberten die Tanzfläche.

Zu Hits von Marius Müller Westernhagen oder Brian Adams wurde bis spät in die Nacht getanzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Vorbereitung auf der Zielgeraden - 1. FFC Recklinghausen 2003 unterzieht sich letztem Test
Vorbereitung auf der Zielgeraden - 1. FFC Recklinghausen 2003 unterzieht sich letztem Test
Kartoffelsalat & Imperativ
Kartoffelsalat & Imperativ
Jeckes Treiben in Oer-Erkenschwick - hier ändern sich am Rosenmontag die Öffnungszeiten
Jeckes Treiben in Oer-Erkenschwick - hier ändern sich am Rosenmontag die Öffnungszeiten
Trainer macht weiter, Kader bleibt zusammen: FC Marl setzt auf Kontinuität 
Trainer macht weiter, Kader bleibt zusammen: FC Marl setzt auf Kontinuität 

Kommentare