+
Symbolbild

Feuer

Fußballspieler stirbt bei Wohnungsbrand - Verein sagt Spiele ab

  • schließen

Jede Hilfe kam zu spät - ein Mann starb bei einem Wohnungsbrand in Olfen. 

Update 21:30 Uhr

Bei einem Wohnungsbrand in Olfen ist ein Mann ums Leben gekommen. Als Rettungskräfte am Sonntag eintrafen, war das Feuer bereits erloschen, wie die Polizei mitteilte. Leut Ruhr Nachrichten handelt es sich um einen Spieler des SuS Olfen. Der Fußballverein sagte daraufhin mehrere Sportveranstaltungen ab. Der Verstorbene war aktiver Spieler in der dritten Mannschaft des SuS Olfen, wie Vorstandsmitglied Werner Sander am Abend auf Nachfrage bestätigte.

Brand in der Küche ausgebrochen

Nachbarn hatten nach Polizeiangaben gegen 11 Uhr eine starke Rauchentwicklung in der Wohnung des Hauses bemerkt und sofort die Feuerwehr alarmiert.

Als die zusammen mit der Polizei eintraf und die Wohnung öffnete, war das Feuer, das nach unbestätigten Berichten in der Küche ausgebrochen sein soll, bereits erloschen. Der einzige Bewohner lag tot im Schlafzimmer.

Er konnte nicht mehr wiederbelebt werden. Nähere Einzelheiten zu dem Mann wollte die Polizei am Sonntag nicht nennen. Nach ersten Vermutungen starb er an einer Rauchgasvergiftung. Hinweise auf ein Fremdverschulden oder auf einen Suizid lagen zunächst nicht vor. Der Brandort ist beschlagnahmt, die Ermittlungen dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Dachstuhl eines Hauses an der Herner Straße in Herten war in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr war im Großeinsatz. In dem Haus halten sich regelmäßig Wohnungslose auf.


Als die Dattelner Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand an der Bruchstraße gerufen wird, ahnen die Feuerwehrleute nicht, ob auch Menschen in Gefahr sind.



Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen

Kommentare