+
Die jungen Friedensdienstler aus Europa und Übersee mit Pfarrer Thomas Mämecke (hinten l.) empfing Bürgermeister André Dora (Mitte l.) im Rathaus.

Workcamp

Friedensdienstler in Aktion

DATTELN - Eine bunt zusammengewürfelte Gruppe junger Leute aus Europa und Übersee verbringt derzeit im Rahmen der Internationalen Friedensdienste zwei Wochen in Datteln. Eine Woche arbeiteten sie als Künstler, in der zweiten machen sie sich als Gärtner und Aushilfsbetreuer im Kindergarten Hachhausen nützlich.

Die 14-köpfige Gruppe ist für zwei Wochen in einem Workcamp in Datteln zu Gast. Die jungen Leute wohnen im Etienne-Bach-Haus und kochen dort auch selbst. Das Etienne-Bach-Haus ist schon deshalb Schauplatz des Workcamps, weil der Namensgeber einer der Gründer des christlichen Friedensdienstes ist, der bei diesem Projekt im Hintergrund steht. Im Rahmen der Internationalen Freiwilligendienste bringen sich die Jugendlichen auch in die Arbeit der Evangelischen Kirchengemeinde ein. Ihre Arbeitseinsätze erklärt der betreuende Pfarrer Thomas Mämecke: „In der ersten Woche sind die jungen Leute kreativ tätig geworden. Wir haben 14 Stühle zur Verfügung gestellt, die die Jugendlichen unter der Regie der Recklinghäuser Künstlerin Ulrike Speckmann künstlerisch zu ‚Stühlen der Versöhnung‘ gestaltet haben. In der zweiten Woche stehen nun Gartenarbeit und die Begegnung mit den Kindern im Evangelischen Kindergarten Hachhausen auf dem Programm.“ Freilich haben die jungen Friedensdienstler auch ein Leben nach der Arbeit. Und dafür gibt es schon Pläne. So sind unter anderem Schwimmbadbesuche vorgesehen und besonders viel versprechen sich die Jugendlichen von „Datteln karibisch“ am 28. Juli auf dem Neumarkt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kindergarten-Offensive wirkt: Fehlbedarf sinkt von 140 auf 51 Plätze 
Kindergarten-Offensive wirkt: Fehlbedarf sinkt von 140 auf 51 Plätze 
Helfer in der Not -  Schiedsrichter kümmert sich um verletzte Spieler
Helfer in der Not -  Schiedsrichter kümmert sich um verletzte Spieler
Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Spektakuläre Flucht von Häftling in Bochum - Grobe Mängel in der JVA entdeckt
Spektakuläre Flucht von Häftling in Bochum - Grobe Mängel in der JVA entdeckt
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg

Kommentare