+
Die Feuerwehr hat einen brennenden Lkw auf der A31 gelöscht.

Autobahnpolizei

Brennender Lkw auf A31 zwischen Dorsten und Bottrop löst Feuerwehreinsatz aus

Ein brennender Lkw auf der A31 zwischen Dorsten und Bottrop hat am Freitagmorgen für Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt. Ein Fahrstreifen ist weiterhin gesperrt.

Am Freitagmorgen hat auf der A31 ein Lkw gebrannt. Um kurz nach 8 Uhr wurden die Feuerwehren aus Dorsten und Bottrop zur Autobahn in Fahrtrichtung Bottrop alarmiert.

Vor Ort brannte das Führerhaus einer Sattelzugmaschine bereits in Flammen. Die Rauchwolke war weithin sichtbar. Umgehend begannen die Einsatzkräfte mit den Löscharbeiten und der Kühlung des Aufliegers, der nach ersten Erkenntnissen Müll geladen hatte.

Der Lkw-Fahrer wurde vor Ort vom Rettungsdienst versorgt. Es kam zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr. Noch ist unklar wie es zum Brand kommen konnte. Die Autobahnpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Fahrstreifen ist weiterhin gesperrt. Der Lkw muss abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Alle Hertener Löschzüge mussten am Freitag, 29. November, nach Herten-Süd ausrücken. An der Herner Straße kam es zu einem Dachstuhlbrand.
  • In Bottrop hat eine junge Frau einem 81-jährigen Mann das Portemonnaie gestohlen. Was sie beim Nutzen der EC-Karte nicht bemerkte war die Überwachungskamera. 
  • Vier Menschen sind bei einem Unfall auf der Dorstener Straße in Marl am Freitagmorgen verletzt worden. Details sind noch unklar.
  • Ein Kleinlaster stößt in Castrop-Rauxel frontal mit einem Betontransportmischer zusammen - es gibt lebensgefährlich Verletzte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen

Kommentare