+
König Daniel Krampe ließ sich mit seiner Königin Malou van Bussel kräftig feiern.

Schützenfest in Deuten

Daniel Krampe schoss den Vogel ab

Deuten - Daniel Krampe heißt der neue König von Deuten. Er holte den Vogel mit dem 120. Schuss um 14.47 Uhr von der Stange.

Das packende Königsschießen dauerte bei strahlendem Sonnenschein insgesamt gut dreieinhalb Stunden. Die sechs Anwärter auf den Thron waren: Klaus Brüggemann, Jürgen Wolthaus, Norbert Höing, Phil Beyhoff, Jan-Henning Janowitz und Daniel Krampe. Sie lieferten sich einen packenden Wettkampf, der von viele hundert Zuschauern verfolgt wurde. Daniel Krampe hatte schließlich das bessere Ende für sich. Zur Königin wählte er Marlou van Bussel. Dem neuen Königspaar stehen die Ehrendamen Caroline Kostrewa und Margot van Bussel sowie die Minister Phil Beyhoff und Jan-Henning Janowitz zur Seite.

Die Insignien fielen zuvor dagegen schnell. Die Krone holte sich Stefan Hessefort, das Zepter Ulli Brommelhaus, den Reichsapfel Martin Grewer. Den rechten Flügel Ehrenoberst Franz Josef Kemper und den linken Flügel Erich Maiß.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Schade! Darum leuchtete die neue Bergbau-Landmarke in Herten nur für eine Nacht
Schade! Darum leuchtete die neue Bergbau-Landmarke in Herten nur für eine Nacht

Kommentare