+
Bei dem Unfall überschlug sich ein Auto.

Unfall

Auto überschlägt sich - zwei Verletzte

Zwei Autos sind in Dorsten-Lembeck zusammengeprallt. Die beiden Fahrer mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochnachmittag in Dorsten-Lembeck. Im Kreuzungsbereich Kaisersweg/Heidener Straße/Rekener Straße kollidierten gegen 14:10 Uhr die Fahrzeuge einer 27-jährigen Dorstenerin und eines 57-jähriger Dorsteners. Beim Zusammenprall überschlug sich der 57-Jährige mit seinem Pkw Ford. Beide Fahrer verletzten sich so schwer, dass sie im Krankenhaus behandelt werden mussten. Notarzt und Rettungskräfte waren vor Ort im Einsatz. Die Feuerwehr streute auslaufende Kraftstoffe ab. Der Kreuzungsbereich wurde für den Verkehr komplett gesperrt. In allen Richtungen kam es zu erheblichen Staus. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Freche Sprüche, ein kleiner Strip und nackte Tatsachen: Beim Winterfest war alles dabei
Freche Sprüche, ein kleiner Strip und nackte Tatsachen: Beim Winterfest war alles dabei
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
Messe "OE zeigt und trifft sich" - 50 Aussteller locken viele Besucher in die Stadthalle
Messe "OE zeigt und trifft sich" - 50 Aussteller locken viele Besucher in die Stadthalle
LIVE! Stuckenbusch ist Hallenstadtmeister  in Recklinghausen
LIVE! Stuckenbusch ist Hallenstadtmeister  in Recklinghausen
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte

Kommentare