Baumfällarbeiten behindern den Verkehr auf der B58 in Dorsten.
+
Baumfällarbeiten behindern den Verkehr auf der B58 in Dorsten.

Zwischen Dorsten-Deuten und A31-Auffahrt

Baumfällarbeiten legen die B58 teilweise lahm

  • Thomas Bartel
    vonThomas Bartel
    schließen

Der Verkehr wird in Richtung Deuten wird am Sonntag über den Tüshausweg umgeleitet - mit einer Ausnahme.

Auf der Südseite der B 58 sind am Sonntag (9.2.) Baumfällarbeiten geplant. Für Verkehrsteilnehmer gibt es zwischen Freudenberg und Tüshausweg Einschränkungen. Der Verkehr von Dorsten-Deuten in Richtung A31-Auffahrt ist nicht betroffen, die Geschwindigkeit wird jedoch auf 30 km/h reduziert. Autofahrer in Richtung Deuten werden über den Tüshausweg umgeleitet. 

Kfz über 3,5 Tonnen bilden eine Ausnahme

Da der Tüshausweg für Kfz über 3,5 Tonnen gesperrt ist, werden größere Fahrzeuge in Fahrtrichtung Deuten an den Arbeitsbereichen vorbeigeleitet, erklärte der Dorstener Stadtsprecher Christoph Winkel.

Sollten die Arbeiten wegen der für Sonntagnachmittag vorhergesagten Sturmwetterlage nicht ausgeführt werden können, werden die Arbeiten verschoben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Rund 50 Sekunden im freien Fall - "Das ist ein unbeschreibliches Gefühl"
Rund 50 Sekunden im freien Fall - "Das ist ein unbeschreibliches Gefühl"
Das kulturelle Leben in Herten startet wieder - Veranstaltungen am Wochenende
Das kulturelle Leben in Herten startet wieder - Veranstaltungen am Wochenende
Derzeitiger R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
Derzeitiger R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
Kaum zu glauben: Nach mehr als zehn Jahren Wartezeit erhält ein Marler Bahnhof einen Fahrstuhl
Kaum zu glauben: Nach mehr als zehn Jahren Wartezeit erhält ein Marler Bahnhof einen Fahrstuhl
Freizeitpark "FunDomio" an der Westfalenhalle in Dortmund: Maskenpflicht im Riesenrad und Abstandsregeln in Achterbahn
Freizeitpark "FunDomio" an der Westfalenhalle in Dortmund: Maskenpflicht im Riesenrad und Abstandsregeln in Achterbahn

Kommentare