+
Dieses Motorrad hat sogar noch ein Jahr TÜV.

Kriminalität

Was macht ein neues Motorrad im Kanal? Aber das ist noch nicht alles!

Spaziergänger entdecken am Wesel-Datteln-Kanal in Dorsten Öl-Blasen, Taucher bringen anschließend Überraschendes zutage.

Öl-Blasen steigen aus dem Wesel-Datteln-Kanal auf, verteilen sich an der Wasseroberfläche. Das haben Spaziergänger in Dorsten beobachtet und die Feuerwehr verständigt. Die rückte mit einer Tauchergruppe an. Auch die Wasserschutzpolizei und die Wasserbehörde der Kreisverwaltung Recklinghausen machten sich auf den Weg zum Kanal. Der Uferbereich wurde abgesperrt.

Das Motorrad im Kanal in Dorsten hatte noch ein Jahr TÜV

Die Taucher mussten nicht lange nach der Ursache suchen. Sie entdeckten unter Wasser ein Motorrad. Mit einem Kran wurde das Gefährt geborgen. Es sah relativ neu aus und hatte noch für ein Jahr TÜV, berichten Augenzeugen. 

Dieses Krad muss schon länger im Wasser gelegen haben.

Doch die Überraschung der Feuerwehrleute war groß, als noch ein weiteres motorisiertes Zweirad in unmittelbarer Nähe im Wasser entdeckt wurde. Auch das wurde mit dem Kran an die Oberfläche geholt. Das Fahrzeug muss schon länger im Wasser gelegen haben, denn es war stark mit Algen bewachsen.

Die Wasserschutzpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Ein Abschleppwagen wurde bestellt, der die beiden Motorräder abtransportierte. Die Fahrzeuge wurden sichergestellt.

Dass motorisierte Zweiräder im Kanal versenkt werden, ist kein Einzelfall. Zu Beginn dieses Jahres gab es schon mal einen ähnlichen Fall. Einen weiteren im September letzten Jahres.

Guido Bludau

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
"Wir planen zweigleisig" - Zieht sich der TuS Haltern aus der Regionalliga zurück?
"Wir planen zweigleisig" - Zieht sich der TuS Haltern aus der Regionalliga zurück?
Ralf Moeller spricht in einem Interview über Geld und seine Heimat Recklinghausen
Ralf Moeller spricht in einem Interview über Geld und seine Heimat Recklinghausen

Kommentare