Bahnübergang Burenkamp

Schließung des Bahnübergangs Burenkamp hat die Planer der Stadt überrascht

Dass der Bahnübergang Burenkamp in Wulfen ersatzlos geschlossen werden soll, hat auch die Planer der Stadt Dorsten vor einigen Tagen überrascht. B

Bürgermeister Tobias Stockhoff hat die Projektmanager der Deutschen Bahn deshalb zu einem Gespräch eingeladen. Die Bahn hat darauf umgehend Gesprächsbereitschafts signalisiert, teilt Stadtsprecher Ludger Böhne mit.

Er sagt zudem: "Zwei Jahre lang war über mehrere Varianten für den Umbau dieses Bahnübergangs verhandelt worden. Nach letztem Stand sollte der Übergang um rund 40 Meter verlegt werden. Auch dies konnte allerdings nicht alle Ansprüche von Anliegern miteinander vereinbaren, so dass letztlich durch die Bahn die Schließung des Bahnübergangs beim Eisenbahn-Bundesamt auf den Weg gebracht wurde."

Der Bürgermeister habe die verantwortlichen Projektmanager der Deutschen Bahn AG unmittelbar angeschrieben. "Im Ergebnis soll nun noch einmal versucht werden, alle Beteiligten an einen Tisch zu bringen, um eine einvernehmliche Lösung zu finden für eine Umbauvariante, bei der der Bahnübergang geöffnet bleiben kann", so Böhne.

Der Bahnübergang sei für die Stadt bedeutend als:

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis
Extrem-Hitze im Anmarsch, Unfall beim Radrennen, Polizei jagt 39-Jährige
Extrem-Hitze im Anmarsch, Unfall beim Radrennen, Polizei jagt 39-Jährige

Kommentare