Baustelle A31

Arbeiten auf der A31 zwischen Lembeck und Dorsten dauern in Fahrtrichtung Bottrop länger

Es gibt doch noch mal eine Verzögerung bei den Bauarbeiten auf der A31. In Fahrtrichtung Bottrop dauern die Arbeiten länger. In Richtung Emden soll alles planmäßig am Samstag fertig sein.

Seit Montag baut Straßen.NRW die Baustelle auf der A31 zwischen Lembeck und Dorsten ab. Wie der Landesbetrieb auf Anfrage mitteilte, verzögern sich die Arbeiten in Fahrtrichtung Bottrop noch einmal bis Montagabend (13.5.).

"Wegen des Regens war es nicht möglich, die Weißmarkierung aufzubringen", sagte Straßen.NRW-Sprecher Markus Miglietti. "Sonst hätten sie eine weiße Autobahn gehabt."

In Fahrtrichtung Emden werde man wie angekündigt bis Samstagabend fertig, so Miglietti.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schock-Tat in Gelsenkirchen: Fahndung nach dem Täter - war 13-Jährige schon Opfer "Nummer sechs"?
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Fahndung nach dem Täter - war 13-Jährige schon Opfer "Nummer sechs"?
Tankstelle überfallen, 13-Jähriger unbekannte Substanz injiziert, Brot-Riese bald in Oer-Erkenschwick
Tankstelle überfallen, 13-Jähriger unbekannte Substanz injiziert, Brot-Riese bald in Oer-Erkenschwick
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter

Kommentare