Brauhaus Kirchhellen

Markus Krebs brachte das Brauhaus zum Sieden

Der Ruhrpottkomiker Markus Krebs war im Brauhaus Kirchhellen zu Gast und schoss mit einem Gag nach dem anderen den Vogel ab.

"Er sagt zu ihr: Guck mal, eine Sternschnuppe. Du darfst Dir etwas wünschen. Sie antwortet: Ich wünsche, dass Du mich heiratest. Er erwidert: Oh, war wohl doch nur ein Flugzeug."

Witze am laufenden Band gab es am Samstagabend und Sonntagabend im Brauhaus am Ring. Über zweieinhalb Stunden produzierte Markus Krebs eine Lachsalve nach der anderen. "Ich habe mein Auto auf Raten gekauft. Die Bank kann raten, wann ich wieder bezahle."

Ob intelligente Komik, oder kalauernde Wortschöpfungen - der Mann mit Zopf, Sonnenbrille und legendärer schwarzer Wollmütze hatte das Publikum im ausverkauften Saal auf seiner Seite. "Ich bin so gerne hier in Kirchhellen, weil ich hier alles durchschießen kann, ohne Kritik zu bekommen."

Lachmuskeln heftig strapaziert

Es ging Schlag auf Schlag, die Zuhörer hatten keine Gelegenheit, um ihre Lachmuskeln zu wappnen für die nächste Witzattacke. Eine Show mit Markus Krebs ist wie ein Abend mit einem guten Freund an der Theke. Schräge Doppeldeutigkeiten und genialer Wortwitz.

"Eine Frau kommt in die Boutique und fragt: Kann ich das Kleid da im Schaufenster anprobieren. Die Verkäuferin: Ja klar - aber wir haben auch Kabinen."

Krebs erzählt aus seinem Leben und findet dort ständig aufs Neue absurde Situationen und Anekdoten. "Ich kenne jemanden, der ist so lahm, der backt eine Tiefkühlpizza 220 Minuten bei 15 Grad auf." Das Programm "Pass auf! Der geht so..." ist ein Best of des Duisburger Comedians. Wer auf schwarzen oder derben Humor steht, war am Wochende richtig im Brauhaus.

"Unterhalten sich zwei Freunde an der Theke. Ich habe einen Puff aufgemacht, sagt der eine. Die andere fragt: Und? Wie sind die Preise? 30 Euro oral und 50 Euro anal, bekam er als Antwort. Und wie viel kostet es, wenn ich es ganz normal möchte? Gibt es bei mir nicht - ich habe keine Angestellten."

Die wundersame CD-Vermehrung

Markus Krebs Fähigkeit über zwei Stunden einen Witz nach dem anderen rauszuhauen ist in der Comedy-Szene wohl unerreicht. Immer wieder zeigte er sein Talent, bekannte Witze zu verändern und ihnen seinen eigenen Stempel aufzudrücken. "Ich fuhr nach Italien in den Urlaub mit 20 CDs im Gepäck. Als ich ankam, waren es 40 CDs. Ich bin über den Brenner gefahren."

"Markus Krebs ist Körperverletzung. Mir tut mein Bauch weh vor lauter Lachen", sagte Melanie Hüppert nach der Show. "Der Typ war nett, aber nicht die hellste Birne im Kronleuchter. Der hat die Schokolade für ganz Doofe erfunden: Milka taube Nuss", zitiert ein anderer Gast einen Witz aus der Show und fügt hinzu, "dieser herrlich trockene Humor von Markus Krebs ist einmalig".

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Langes Warten auf den Prozess für den mutmaßlichen Totschläger von der Hohenzollernstraße
Langes Warten auf den Prozess für den mutmaßlichen Totschläger von der Hohenzollernstraße
Wir bringen Sie kostenlos zum Spiel Borussia Dortmund gegen SC Paderborn
Wir bringen Sie kostenlos zum Spiel Borussia Dortmund gegen SC Paderborn
Vier junge Männer schlagen und treten 25-Jährigen in Dorsten krankenhausreif
Vier junge Männer schlagen und treten 25-Jährigen in Dorsten krankenhausreif
Im Topspiel kassiert der 1. FFC Recklinghausen eine bittere Packung
Im Topspiel kassiert der 1. FFC Recklinghausen eine bittere Packung
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert

Kommentare