Leser-Aktion

Wir suchen Bergbau-Geschichten und Fotos aus der Kohlezeit

Ende des Jahres schließen in Bottrop und Ibbenbüren die letzten deutschen Steinkohlezechen. Wir wollen in unserer Serie mit Fotos und Geschichten an die Kohlezeit in Dorsten erinnern.

Der Bergbau hat Zehntausenden Menschen in Dorsten fast neun Jahrzehnte lang Arbeit und eine wirtschaftliche Perspektive gegeben. Als am 17. August 2001 die letzte Förderschicht auf Fürst Leopold ausfuhr, verlor Dorsten ein großes Stück seiner Identität. Der Bergbau hat die Stadt und ihre Menschen geprägt und Spuren hinterlassen.

Wir wollen an die Zeit der Kohleförderung in der Stadt erinnern

Die Redaktion der Dorstener Zeitung möchte mit Ihrer Hilfe, liebe Leserinnen und Leser, an die Zeit der Kohleförderung in unserer Stadt erinnern. Wir suchen Geschichten von Menschen, die von und mit dem Bergbau gelebt haben, die Fotos gesammelt und vielleicht den ein oder anderen Gegenstand aus dieser Zeit aufbewahrt haben.

Die Erinnerungskultur spielt besondere Rolle

2018 spielt die Erinnerungskultur ja eine besondere Rolle. Museen zeigen Sonderausstellungen und Zeitzeugen-Projekte. Auch unsere Redaktion will dazu beitragen, die Bergbau-Erinnerung wachzuhalten, vor allem die in Dorsten natürlich. Wir laden Sie, unsere Leserinnen und Leser, ganz herzlich dazu ein, Ihre Geschichten zu erzählen, uns Erinnerungen und Fotos zuzusenden. Sie sollen mit dazu beitragen, 2018 zum "Jahr des Bergbaus" zu machen. Wir versprechen, dass alle Originale, die Sie uns zur Verfügung stellen, unversehrt zurückkommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte

Kommentare