Oldtimer-Ausfahrt

Lions Club Dorsten-Lippe organisiert zweite Oldtimer-Ausfahrt

Mehr als 65 Teams haben sich mit ihren Oldtimern schon angemeldet und es könnten noch mehr werden. Bis zur Dorsten-Lippe Classic am 19. Mai (Sonntag) sind ja noch ein paar Tage hin.

2017 organisierten die Damen des Lions Club Dorsten-Lippe die erste Classic Rallye. "Und da sie so erfolgreich war und dabei viel Geld für die gute Sache zusammengekommen ist, starten wir nun noch einmal", freut sich Claudia Tempelmann-Bandura vom Lions Club auf die Neuauflage am 19. Mai.

Angemeldet haben sich bisher 65 Teams mit ihren alten Schätzchen. "Unter dem Motto ?Mit dem Oldtimer in die Römerzeit' folgt die Ausfahrt den Spuren der Römer von Xanten mit Besuch des Archäologischen Parks weiter gen Osten ins Innere Germaniens nach Haltern am See, wo im Römermuseum die Zeit der Römer in unserer Region nachempfunden wird", umreißt Präsidentin Gundula Kauth die Strecke. In der römischen Herberge in Xanten gibt es Mittagessen, im Römermuseum Kaffee und Kuchen.

Dorstener können Oldtimer bestaunen

Die Oldtimer starten um 10.30 Uhr vom Gelände der Köpper Klassik, Hauptsponsor der Veranstaltung, am Duvenkamp 10. "Ab 8.30 Uhr werden die Fahrer nach und nach ankommen", sagt Gundula Kauth. Fans von Oldtimern können bis zum Start der Ausfahrt - oder danach gegen 17 Uhr - mit den Fahrern fachsimpeln und ihre alten Autos bestaunen. Auch dazwischen gibt es auf dem Gelände von Köpper Klassik etwa 25 Young- und Oldtimer zu sehen. Ein Rahmenprogramm für die Dorstener, wie vor zwei Jahren, wird es dieses Mal aber nicht geben.

Der Erlös, der durch das Startgeld der Fahrer und die Werbung der Sponsoren im Rallye-Magazin erzielt wird, kommt auch in diesem Jahr einem sozialen Projekt zugute, und zwar dem Kultur-Rucksack NRW. Der Lions Club Dorsten-Lippe möchte die Umsetzung des Projektes in Dorsten, das auch Jugendlichen Teilhabe ermöglicht, die sonst keinen Zugang zur Kultur haben, mit 5000 Euro unterstützen, damit noch mehr Angebote entwickelt werden können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen

Kommentare