Polizeifahndung

Polizei sucht Taschendiebinnen mit Fahndungsfoto

Mit einem Fahndungsfoto sucht die Polizei in Dorsten nach zwei Taschendiebinnen. Der Fall liegt allerdings schon neun Monate zurück.

Die beiden Frauen sollen bereits am 12. Februar in zwei Geschäften im Stadtteil Holsterhausen insgesamt drei Taschendiebstähle begangen haben. In einem Fall wurde mit einer zuvor gestohlenen EC-Karte auch Geld abgehoben.

Die Frauen wurden bei den Diebstählen von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. "Inzwischen liegt der Beschluss des zuständigen Amtsgerichts vor, dass das Duo mit den Aufnahmen in der Öffentlichkeit gesucht werden kann", teilte die Polizei mit - und erklärt damit auch, warum es fast neun Monate gedauert hat, bis mit Fotos nach dem Diebes-Duo gesucht werden kann. Weitere Fotos von den beiden Frauen gibt es hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter

Kommentare