+
Pkw kollidiert mit Linienbus, Feuerwehr im Großeinsatz.

Bundesstraße 58

Ehepaar nach Unfall in Schermbeck in Lebensgefahr - das ist passiert

  • schließen

Auf der Dorstener Straße in Schermbeck kollidierte ein PKW mit einem Linienbus. Alle Beteiligten sind verletzt - ein Ehepaar aus Dorsten sogar lebensbedrohlich.

Am Donnerstagmorgen kam es auf der Dorstener Straße in Schermbeck gegen 8.15 Uhr auf Höhe der Auffahrt zur B58 zu einem Verkehrsunfall. Alle vier Beteiligten erlitten Verletzungen. Ein Ehepaar, ein 75-jähriger Mann und seine 69-jährige Frau, fuhr in Richtung Schermbeck und wollte anschließend links auf die B 58 abbiegen. 

Bei dem Unfall in Dorsten erlitten alle Beteiligten Verletzungen 

Dabei kollidierten sie mit einem entgegenkommenden Linienbus. „Dank der Ferienzeit waren in dem Bus zu diesem Zeitpunkt nur ein Fahrgast und ein Fahrer“, berichtete die Feuerwehr vor Ort. Die Türen und das Dach des PKWs mussten entfernt werden, um die Beifahrerin aus dem Auto zu befreien. 

Das Auto des Ehepaars.

Die PKW-Insassen sind lebensbedrohlich verletzt: sie wurden von einem Rettungswagen ins örtliche Krankenhaus gebracht. Der Busfahrer verletzte sich und kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus – auch ein Fahrgast erlitt Verletzungen, suchte aber eigenständig einen Arzt auf. Die Polizei sperrte die Straße rund um die Unfallstelle ab.

Es gab deutschlandweit noch mehr lebensbedrohliche Unfälle: In Sandhausen ist eine Mutter in den Sekundenschlaf verfallen und in Karlsruhe wurde ein Mofafahrer unter einem Auto eingeklemmt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen

Kommentare