Schildkrötenauffangstation

Weiße Maus an Schildkrötenauffangstation ausgesetzt

"Mister Jingles", so hat Bärbel Klobusch von der Schildkrötenauffangstation die kleine weiße Maus genannt, die am Samstag nur knapp dem Tod entronnen ist.

Klobusch reinigte am Samstagmittag gerade das Hühnergehege, als sie sich "wieder mal" über den Müll ärgerte, denn ihr ein Zeitgenosse von der Klosterstraße aus ins Gehege geworfen hatte. Eine größere Plastikschale, gefüllt mit Zeitungspapier.

Klobusch wollte die Schale schon wegwerfen, als sie in der Schale "Mister Jingles" fand. Eine Maus, "einfach entsorgt ohne jedweden Hinweis", so Klobusch. "Gott sei Dank habe ich dieses kleine Geschöpf gefunden - ansonsten wäre es ihr sicherer Tod gewesen."

Angesichts der Minusgrade ärgert sich Klobusch "maßlos über solche Menschen, die auf diese Art und Weise sich einfach ihres Problems entledigen". Unverantwortlich nennt sie das und will eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz stellen. Auf Facebook machte Klobusch ihrem Ärger Luft: "Liebe Leute, wenn Ihr schon Tiere aussetzt - dann doch bitte so, das man sie auch schnell findet - vor allem bei dieser Kälte! Oder gibt uns einen kurzen Hinweis! Auch eine kleine Spende für den Aufwand, den wir jetzt wieder haben (sind ja nicht auf Mäusehaltung eingestellt), wäre sehr nett gewesen!"

Klobusch organisierte ein Terrarium, in dem Mister Jingles sich wohlfühlt. Falls Zeugen etwas mitbekommen haben, wer die Maus ausgesetzt hat, würde sich Klobusch über Hinweise freuen. Kontaktdaten gibt es auf der Internetseite.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 

Kommentare