Schwerer Unfall

Radfahrer zieht sich bei Zusammenstoß mit Autofahrerin schwere Verletzungen zu

Ein 81-jähriger Fahrradfahrer aus Dorsten wurde am Mittwochmorgen bei einem Unfall auf der Borkener Straße schwer verletzt. Die Straße war in Höhe des Netto-Marktes gesperrt.

Gegen 10.45 Uhr bog eine 36-jährige Autofahrerin aus Dorsten von dem Parkplatz des Discounters auf die Borkener Straße ab. Hierbei stieß sie mit dem von rechts kommenden 81-jährige Fahrradfahrer aus Dorsten zusammen, der auf dem Radweg der Borkener Straße in Richtung Innenstadt unterwegs war. Der 81-Jährige stürzte und wurde dabei schwer verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Auch in Datteln wurde Kind mit missgebildeter Hand geboren - jetzt schaltet sich das Ministerium ein
Auch in Datteln wurde Kind mit missgebildeter Hand geboren - jetzt schaltet sich das Ministerium ein
Am Sonntag steigt das Tierparkfest: So sieht das Programm aus
Am Sonntag steigt das Tierparkfest: So sieht das Programm aus
Die Wiege der Waltroper SPD wäre beinahe ein Bordell geworden
Die Wiege der Waltroper SPD wäre beinahe ein Bordell geworden
Hertens neuer Recyclinghof öffnet am Montag - was man hier künftig entsorgen darf
Hertens neuer Recyclinghof öffnet am Montag - was man hier künftig entsorgen darf

Kommentare