Streit ums Palmenhaus

ZDF zeigt Beitrag über Dorstener Spezialfall erst im März

Dorsten - Das ZDF zeigt die für 21. Januar geplante Sendung über das Barkenberger Palmenhaus am Gecksbach erst im März. Zahlreiche Dorstener waren am Montag bitter enttäuscht, dass die Sendung nicht, wie angekündigt, am Sonntag ausgestrahlt worden ist.

Das ZDF hat wegen der Handball-EM die Ausstrahlung des Berichtes über das Barkenberger Palmenhaus am Sonntag (21. Januar) kurzfristig auf einen anderen Sendetermin gelegt. Einige Dorstener waren enttäuscht und äußerten ihren Unmut am Montag in Telefonaten mit unserer Redaktion. "Wir haben mit der Nachbarschaft pünktlich um 18.30 Uhr vor dem Fernseher gesessen und waren schwer enttäuscht, dass die Sendung nicht ausgestrahlt worden ist", beklagte sich ein Altwulfener am Redaktionstelefon.

Andreas Türpe, Hausbesitzer Am Gecksbach in Wulfen-Barkenberg, hätte sich gewünscht, dass der Beitrag endlich gezeigt wird. "Leider ist kurzfristig anders entschieden worden." Der Streit ums Palmenhaus in Barkenberg wurde von Abel Lindner in seinem Filmbeitrag dokumentiert. Er zeigt, wie die Bepflanzung Am Gecksbach mit den Interessen einiger Barkenberger und dem Grünkonzept der Stadt Dorsten kollidiert. Weil einige Palmen auf städtischem Grund stehen, soll Andreas Türpe die Palmen entfernen. Eine Entscheidung dazu soll es im Frühjahr bei einer Bürgerversammlung geben. Für alle, die den Beitrag nicht verpassen wollen: Gezeigt werden soll der Film am 11. März (Sonntag) um 18.30 Uhr in der Reihe TerraXpress des ZDF. In der Mediathek des ZDF kann der Beitrag ab 10. März abgerufen werden. Dort war er am Sonntag (21. Januar) kurzfristig zu sehen, wurde aber wegen der Verschiebung des Sendetermins wieder herausgenommen.

Bürgerversammlung im Frühjahr

Im Frühjahr 2018, so eine Auskunft der Stadt Dorsten, soll es in Barkenberg eine Bürgerversammlung, in der über das Grünkonzept für den Ortsteil diskutiert wird. Der Ältestenrat der Stadt hatte auf dem Gipfel des Streits um die außergewöhnliche Bepflanzung im Barkenberg entschieden, dass die Bürgerschaft entscheiden solle, ob und wie es angepasst wird. Den Termin für die Versammlung will die Stadt in Kürze bekanntgeben, hieß es auf Anfrage im Presseamt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Penny-Räuber noch flüchtig, Leonardo DiCaprio - Dreh in OE, Illegales Autorennen, A43-Ausbau geht weiter, 6000 Raser erwischt
Penny-Räuber noch flüchtig, Leonardo DiCaprio - Dreh in OE, Illegales Autorennen, A43-Ausbau geht weiter, 6000 Raser erwischt
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt
Feuerwehreinsatz im Volkspark: Bach färbt sich grün und dampft
Feuerwehreinsatz im Volkspark: Bach färbt sich grün und dampft

Kommentare