Umgestaltung der Fußgängerzone

Stadt Dorsten gewährt freies Parken an den Aktionssamstagen

Auch 2019 bietet die Stadt Dorsten im Rahmen des Baustellenmarketings zur Umgestaltung der Fußgängerzone wieder kostenfreies Parken an besonderen Aktionstagen an.

Dabei verzichtet die Stadt ganztägig auf die Gebühren für die Nutzung der städtischen Parkplätze rund um die Dorstener Altstadt. Das Angebot gilt für die folgenden Aktionstage:

Neben der Aktion "Freitags frei ab drei", die ganzjährig an jedem Freitag ab 15 Uhr kostenfreies Parken rund um die Altstadt anbietet, ist das freie Parken an den Aktionstagen eine weitere Baustellenmarketing-Aktion im Rahmen der Innenstadterneuerung "Wir machen Mitte". Die Aktion wird in enger Abstimmung mit der Dorstener Interessengemeinschaft Altstadt DIA und den Wochenmarkthändlern durchgeführt.

Wer bei der Modernisierung der Innenstadt jederzeit aktuell informiert sein möchte, kann den monatlich erscheinenden Sonder-Newsletter "Baustellen-Nachrichten" mit einer kurzen Mail bestellen. Er ist auch online zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit
Grönland-Debakel - Trump über Dänemarks Reaktion: „So spricht man nicht mit den Vereinigten Staaten“
Grönland-Debakel - Trump über Dänemarks Reaktion: „So spricht man nicht mit den Vereinigten Staaten“
Fleisch könnte teurer werden - warum darunter Tier und Mensch leiden würden
Fleisch könnte teurer werden - warum darunter Tier und Mensch leiden würden

Kommentare