Umzug Agathaschule

Agatha-Schulhof wird ab April 2019 neu gestaltet

Die Planungen für den Schulhof der neuen Agathaschule am Nonnenkamp gehen voran. Im August 2019 soll der Schulhof fertig sein. Eine Einschränkung gibt es jedoch.

Im Dezember 2018 / Januar 2019 soll die Ausschreibungsplanung beginnen. Die Umsetzung ist für April bis August 2019 geplant. Dies teilte Bürgermeister Tobias Stockhoff in der jüngsten Schulausschusssitzung mit.

Eine Einschränkung gibt es jedoch: "Es geht erst einmal um den eigentlichen Schulhof der ehemaligen Geschwister-Scholl-Schule", sagte Stockhoff. Der Platz neben der Sporthalle wird erst in ein bis zwei Jahren zum Schulhof dazu gehören; ein Bolzplatz soll dort dann entstehen.

Bis dahin werden dort weiterhin Parkplätze sein. Erst mit der Erschließung des Baugebietes werden diese hinter das Schulgebäude verlegt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Tagesmütter-Protest in Marl hat Erfolg - Politiker nehmen alle Kürzungen zurück
Tagesmütter-Protest in Marl hat Erfolg - Politiker nehmen alle Kürzungen zurück
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Feuerwehreinsatz im Volkspark: Bach färbt sich grün und dampft
Feuerwehreinsatz im Volkspark: Bach färbt sich grün und dampft

Kommentare