Unfall

Auto fährt 19-jährige Fußgängerin an Ampel der Borkener Straße an

Dorsten - Auf der Borkener Straße/B224 ist am Mittwoch gegen 19.45 Uhr eine 19-jährige Fußgängerin aus Dorsten angefahren und leicht verletzt worden.

Die junge Frau ging gerade über die Fußgängerampel im Bereich Pliesterbecker Straße. Zur gleichen Zeit bog eine 58-jährige Autofahrerin aus Dorsten an der Ampel nach links auf die B224 ab und erfasste dabei die Fußgängerin. Die 19-Jährige wurde leicht verletzt. Sie kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Sachschaden entstand nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Jugendliche stellen sich der Polizei
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Jugendliche stellen sich der Polizei
Streit um Hunde eskaliert in Herten - Mann schlägt Frau mit der Faust ins Gesicht
Streit um Hunde eskaliert in Herten - Mann schlägt Frau mit der Faust ins Gesicht
Kassenautomat explodiert in Datteln, VRR will niedrigere Preise bei Bus und Bahn, BVB im Achtelfinale
Kassenautomat explodiert in Datteln, VRR will niedrigere Preise bei Bus und Bahn, BVB im Achtelfinale
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Oberverwaltungsgericht Berlin verbietet eine Tempo-10-Zone - Oer-Erkenschwick ignoriert das Urteil
Oberverwaltungsgericht Berlin verbietet eine Tempo-10-Zone - Oer-Erkenschwick ignoriert das Urteil

Kommentare