Unfall

Drei Verletzte bei Unfall in Dorsten

Bei einem Unfall in Dorsten sind am Samstagmittag drei Pkw-Insassen verletzt worden. Mehrere Rettungswagen waren vor Ort.

Bei einer Kollission im Einmündungsbereich Schleusenstraße/Marler Straße, nahe der LEV-Tankstelle, wurden der Fahrer eines BMW (38) und eine Mitfahrerin verletzt. Im Mercedes aus Recklinghausen zog sich der Fahrer (45) ebenfalls Verletzungen zu.

Mehrere Notärzte versorgten die Verletzten, die Polizei sperrte die Straße zeitweise für den Verkehr. Zur Unfallursache wurde nichts bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Helfer in der Not -  Schiedsrichter kümmert sich um verletzte Spieler
Helfer in der Not -  Schiedsrichter kümmert sich um verletzte Spieler
Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon

Kommentare