Unfall in Lembeck

Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Heidener Straße ist am Karfreitag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der Mann wurde schwer verletzt, hatte aber wohl noch Glück im Unglück.

Der 24-Jährige aus Duisburg war nach Polizeiangaben am Freitagvormittag auf der Heidener Straße von Lembeck in Richtung Heiden unterwegs, als er einen Wagen überholen wollte. Den Vorgang brach er aber abrupt ab und geriet ins Schleudern.

Der Motorradfahrer stürzte und prallte mit seinem Zweirad gegen eine Leitplanke. Nach Einschätzung der Rettungskräfte vor Ort hatte er Glück, dass er nicht unter der Leitplanke hindurchgerutscht ist. Sonst hätte es für ihn noch schlimmer ausgehen können.

Der Verletzte wurde ins Knappschaftskrankenhaus nach Recklinghausen gebracht. Für die Bergungsarbeiten war die Heidener Straße zwischenzeitlich gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Tödlicher Unfall in Waltrop, Stau-Frust in Recklinghausen, Pokal-Aus für Citybasket
Tödlicher Unfall in Waltrop, Stau-Frust in Recklinghausen, Pokal-Aus für Citybasket
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat

Kommentare