Wagen überschlug sich

Autofahrer auf Wulfener Straße schwerst verletzt

Lembeck - Bei einem schweren Unfall auf der Wulfener Straße ist ein 72-jähriger Dorstener am Donnerstagmorgen schwer verletzt worden. Lebensgefahr kann nicht ausgeschlossen werden. Die Straße ist derzeit gesperrt.

Der Autofahrer war von Wulfen Richtung Lembeck unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er mit seinem Wagen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Wagen, er wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert und prallte gegen einen weiteren Baum.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten

Kommentare