Wespennest mit Haarspray bekämpft

Dorstener setzt mit Haarspray seine Hausfassade in Brand

Dorsten - Wie bekämpft man ein Wespennest? Bloß nicht mit Haarspray. Diese Erfahrung machte jetzt ein Mieter eines Dorstener Reihenhauses am Birkhahnweg. Denn die Fassade des Hauses ging am Sonntagnachmittag in Flammen auf. Der Schaden: 100.000 Euro.

Sonntag, gegen 16 Uhr, kam es an der Außenfassade eines Reihenhauses auf dem Birkhahnweg zu einem Brand. Nach eigene Angaben versuchte ein Mieter mit Haarspray, ein Wespennest in einem Rollladenkasten zu bekämpfen. Dabei sei dann der Brand entstanden. Nachdem der Mieter den Brand mit eigenen Mittel nicht mehr löschen konnte, alarmierte er die Feuerwehr. Diese löschte den Brand.

Brandnester im Dämmmaterial

Das war nicht ganz unkompliziert, wie ein Vertreter der Feuerwehr auf Anfrage sagte. Denn die Wärmeisolierung an der Fassade sorgte für eine schleichende Ausbreitung des Feuers. "Das ging hoch bis in die erste Etage", bestätigte auch Polizeisprecher Michael Franz. Es entstand hoher Sachschaden. Nach ersten Schätzungen könnte er bei 100.000 Euro liegen. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen, da am Einsatzort neben dem Haarspray auch ein Feuerzeug gefunden wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Der Moskauer Zirkus kommt mit großen Tigern und fliegenden Menschen nach Recklinghausen
Der Moskauer Zirkus kommt mit großen Tigern und fliegenden Menschen nach Recklinghausen
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende

Kommentare