+
Sieben E-Bikes können ab dem 1. August am Wohnmobilhafen zwischen Lippe und Kanal ausgeliehen werden. Die Räder sind eine Spende von RWE. Günter Aleff (M.) nahm die Räder von Maria Allnoch (r.), RWE- Kommunalbetreuerin, entgegen.

E-Bikes im Verleih

Radtouren mit Rückenwind aus der Steckdose

DORSTEN - Elektrisch radeln ist voll im Trend. Und wer auch einmal flott mit dem Fahrrad unterwegs sein möchte, kann ab dem 1. August eines von sieben Elektrofahrrädern bei der Wirtschaftsförderung Dorsten (WinDor) ausleihen.

RWE stellt der WinDor sieben Elektrofahrräder (E-Bikes) zur Verfügung. Maria Allnoch, RWE-Kommunalberaterin, stellte gestern die E-Bikes vor. Gemeinsam mit Bürgermeister Lambert Lütkenhorst und Günter Aleff (beide WinDor) unternahm sie die erste Spritztour zum Wohnmobilstellpatz.

Strom-Tankstelle

Mit zum Paket der RWE gehört auch eine Strom-Tankstelle auf dem Wohnmobilstellplatz. Neben der Entsorgungsstation befindet sich die Möglichkeit, E-Bikes aufzuladen. Bis zu drei Räder können gleichzeitig kostenlos aufgeladen werden. „Eine Ladung kostet deutlich unter 10 Cent“, betont Maria Allnoch. Wer eine Tour mit Rückenwind aus der Steckdose ausprobieren möchte, kann dies ab dem 1. August tun.

Die sieben E-Bikes können täglich zwischen 9 und 10 Uhr am Wohnmobilstellplatz neben der Eissporthalle an der Crawleystraße ausgeliehen werden. Zwischen 10 und 19 Uhr müssen sie wieder zurück gegeben werden. Die Leihgebühr beträgt 12 Euro am Tag, der Personalausweis und eine Kaution sind bei der Ausleihe vorzulegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Tritte und Schläge auf der Bergstraße: Blutendes Opfer kommt ins Krankenhaus
Tritte und Schläge auf der Bergstraße: Blutendes Opfer kommt ins Krankenhaus
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Rollstuhlfahrer rastet vor Polizeiwache aus - plötzlich zieht er ein Messer
Rollstuhlfahrer rastet vor Polizeiwache aus - plötzlich zieht er ein Messer

Kommentare