+
Beim Unfall wurde ein Fahrer schwer verletzt.

Im Kreuzungsbereich

Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Holsterhausen - Bei einem Unfall am Mittwoch in Holsterhausen wurde ein Autofahrer schwer verletzt. Eine weitere PKW-Fahrerin zog sich leichte Verletzungen zu.

Gegen Mittag stießen die beiden Autos im Kreuzungsbereich Martin-Luther-/Breslauer Straße zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Auto gegen einen Baum geschleudert. Der Fahrer, ein 24-Jähriger aus Dorsten, musste von der Feuerwehr befreit werden. Die andere Fahrerin, eine 53-jährige Dorstenerin, wurde leicht verletzt. Der Kreuzungsbereich war gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ampel nach Stromausfall wieder in Betrieb 
Ampel nach Stromausfall wieder in Betrieb 
10:2 Tore, sechs Punkte  - TuS 05 Sinsen marschiert  in die Zwischenrunde
10:2 Tore, sechs Punkte  - TuS 05 Sinsen marschiert  in die Zwischenrunde
Ärgernis Baulücken: Was die Stadt dagegen tun kann  
Ärgernis Baulücken: Was die Stadt dagegen tun kann  
Das Waltroper Muschelauto ist ein Fall für die Schrottpresse
Das Waltroper Muschelauto ist ein Fall für die Schrottpresse
35-Jährige seit drei Wochen vermisst: Schwester spricht über geheimnisvolle Nachricht 
35-Jährige seit drei Wochen vermisst: Schwester spricht über geheimnisvolle Nachricht 

Kommentare