Bei einem Unfall in Dorsten ist der Fahrer eines Kleintransporters im Wagen eingeklemmt worden.
+
Bei einem Unfall in Dorsten ist der Fahrer eines Kleintransporters im Wagen eingeklemmt worden.

Alleinunfall

Kleintransporter prallt in Dorsten gegen Baum – Feuerwehr muss Fahrer befreien

  • Katharina Weber
    vonKatharina Weber
    schließen

Auf der Weseler Straße in Dorsten ist am Donnerstagmorgen gegen 10.40 Uhr ein Kleintransporter gegen einen Baum geprallt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei handelt es sich um einen Alleinunfall.

Der Fahrer schwebt laut Polizei nicht in Lebensgefahr, aber ist im Fahrzeug eingeklemmt und muss von der Feuerwehr befreit werden.

Der Unfall soll sich etwa 200 Meter entfernt von der Einmündung Galgenkamp ereignet haben. Die B58 ist in diesem Bereich während der Bergungsarbeiten gesperrt.

Lesen Sie auch: Am Donnerstag musste die Feuerwehr zu einem Feuer auf der Moltkehalde in Gladbeck ausrücken - der Sirenenalarm sorgte für Verwirrung. Drei 18-Jährige aus Oer-Erkenschwick sind jetzt in Marl am Busbahnhof ausgeraubt worden.

1000 Sicherheitskräfte waren im Einsatz: Warum die Polizei die frei im Internet zugängliche Sprengstoff-Plattform stilllegt - und auch in Dorsten aktiv war. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall...“
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall ...“
BVB: Kündigung von Dauerkarten droht - wer jetzt die Chance auf das Stadion-Abo hat
BVB: Kündigung von Dauerkarten droht - wer jetzt die Chance auf das Stadion-Abo hat
Transfer-News BVB: Wechsel von Balerdi nur noch Formsache - Zorc über möglichen Ersatz
Transfer-News BVB: Wechsel von Balerdi nur noch Formsache - Zorc über möglichen Ersatz
Fünf Pkw-Insassen werden verletzt - der Sachschaden ist beträchtlich
Fünf Pkw-Insassen werden verletzt - der Sachschaden ist beträchtlich

Kommentare