Die stündlichen Führungen waren sehr gefragt. Sowohl innen als auch außen gab es einiges zu sehen.
+
Die stündlichen Führungen waren sehr gefragt. Sowohl innen als auch außen gab es einiges zu sehen.

Mühlen-Besichtigungen

Ein "mahlerischer" Tag in Deuten und Rhade

Rhade/Deuten - Die beiden Mühlen in Rhade und Deuten konnten am Pfingstmontag anlässlich des Deutschen Mühlentages besichtigt werden. Trotz des nicht ganz so guten Wetters lockten die beiden Baudenkmäler etliche Besucher an.

In Deuten wurde der Tag der offenen Tür vom neuen, gut zehn Mann starken Mühlenteam organisiert. Mit selbst gebackenen Kuchen und leckeren Würstchen vom Grill wurden die Besucher verwöhnt.

Nachdem die über 400 Jahre alte Tüshaus-Mühle mit Thomas Gerling unter neuer Leitung steht, hat sich äußerlich einiges getan. Dank der Rodung von etlichen Sträuchern und Büschen ist die Mühle nun auch von der B 58 bestens zu erkennen (wir berichteten). In den stündlichen Führungen konnten die Besucher all ihre Fragen loswerden, und es wurde ihnen u.a. verdeutlicht, wie wichtig die Mühle für die damaligen Dorfbewohner war. Neben Mehl mahlen konnte die Deutener Mühle auch Gleichstrom und Rapsöl erzeugen.

Gottesdienst in Rhade gefeiert

In Rhade startete der Tag mit einem ökumenischen Gottesdienst, der sehr gut besucht wurde. Pfarrer Zahn und Pastor Patro zelebrieren den Gottesdienst unter freiem Himmel. "Trotz des nicht so guten Wetters ist die Resonanz in diesem Jahr wieder ganz gut", freute sich der erste Vorsitzende des Rhader Heimatvereins, Christoph Höller.

Mit Hüpfburg, einem Bierwagen sowie Kaffee und Kuchen wurde den Besuchern auch ein Rahmenprogramm geboten. Die Heimatvereinsmitglieder gaben sich alle Mühe, ihren Gästen die Mühle und die aufwändige Renovierung zu erklären. Sie beantworteten den ganzen Tag über alle Fragen rund um die Wassermühle.

Fotostrecke Bilder vom Mühlentag in Rhade und Deuten

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zwei Tote und zwei Schwerverletzte nach Unfall auf A31 bei Schermbeck
Zwei Tote und zwei Schwerverletzte nach Unfall auf A31 bei Schermbeck
Zwei Tote und zwei Schwerverletzte nach Unfall auf A31 bei Schermbeck
Bauch aufgeschnitten? Jetzt gibt es neue Erkenntnisse zur toten Stute aus Dorsten
Bauch aufgeschnitten? Jetzt gibt es neue Erkenntnisse zur toten Stute aus Dorsten
Bauch aufgeschnitten? Jetzt gibt es neue Erkenntnisse zur toten Stute aus Dorsten
Anschläge mit Buttersäure geschehen gezielt
Anschläge mit Buttersäure geschehen gezielt
Anschläge mit Buttersäure geschehen gezielt
Ja-Wort auf schaukelnden Planken - Heiraten auf dem Kanal
Ja-Wort auf schaukelnden Planken - Heiraten auf dem Kanal
Ja-Wort auf schaukelnden Planken - Heiraten auf dem Kanal
Statt Wiese soll es bald 100 Wohnungen geben
Statt Wiese soll es bald 100 Wohnungen geben
Statt Wiese soll es bald 100 Wohnungen geben

Kommentare