+
Stadt-Mitarbeiter Christian Groote bringt einen Hinweis-Aufkleber an einem Parkscheinautomaten an.

Verkehr

Parken in Dorsten wird jetzt leichter gemacht – so funktioniert’s!

Ab sofort kann man sich die lästige Kleingeldsuche ersparen. Allerdings müssen sich Autofahrer vorher eine App herunterladen.

Ab sofort können die Gebühren an Parkscheinautomaten in Dorsten auch mit dem Handy bezahlt werden. Mitarbeiter des Bauhofes der Stadt Dorsten haben in den letzten Tagen die entsprechenden Info-Aufkleber an den Parkscheinautomaten angebracht. Wichtig: Gültig geparkt werden kann nur mit den Vertragspartnern, die auf den Aufklebern genannt werden.

Aus der Ferne Zeit in Dorsten nachkaufen

Wer sich die lästige Kleingeldsuche ersparen und das System nutzen möchte, muss sich dafür eine App herunterladen. Die Parkgebühr wird im System verbucht. Besonderer Vorteil: Wer unerwartet länger in der Stadt zu tun hat, als er Zeit gebucht hat, kann aus der Ferne mit seinem Mobiltelefon Zeit „nachkaufen“ – allerdings jeweils nur bis zur möglichen Höchstparkdauer. Zu viel bezahlte Parkzeit kann nicht rückerstattet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
BVB gegen Hertha BSC im Live-Ticker: Das erwartet Dortmund gegen wiedererstarkte Berliner
BVB gegen Hertha BSC im Live-Ticker: Das erwartet Dortmund gegen wiedererstarkte Berliner
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Herten feiert den Tag des Hundes - Fotos und emotionale Geschichten von den Vierbeinern
Herten feiert den Tag des Hundes - Fotos und emotionale Geschichten von den Vierbeinern

Kommentare